Firmkatechese

Firmkatechese

Mehr als 16 000 Jungen und Mädchen haben sich 2009 im Bistum Münster firmen lassen. Die Firmung ist das Sakrament der Mündigkeit. Anders als bei der Taufe, bei der die Eltern für ihr Kind das Sakrament erbitten, ist bei der Firmung die eigene, sehr persönliche Entscheidung gefordert.

Wer gefirmt werden möchte, durchläuft zunächst eine Zeit der Vorbereitung, in der Regel in der eigenen Pfarrgemeinde. So verschieden die Interessen und Fragen der Jugendlichen vor Ort sind, so unterschiedlich kann auch die Firmvorbereitung sein, angefangen von wöchentlichen Gruppenstunden bis hin zur Rucksacktour oder einem sozialen Praktikum.

Einige Beispiele, wie die Firmvorbereitung im Bistum Münster laufen kann, finden sich auf kirchensite.de  (Suchwort Firmung).

Praktisches

Literatur

  • Ahrendt-Stein, Ch. / Kiefer, Th.: Firmvorbereitung mit Herz. Sozialpraktika im Rahmen der Firmvorbereitung, München 2006

  • Bode, F.-J. / Schwerdtfeger, N. (Hg.): Das glaube ich. Was Jugendliche fragen lässt und Bischöfe dazu sagen, Freiburg 2010

  • Ehebrecht-Zumsande, J. / Kassens, B.: Wie das perlt…! Firmvorbereitung mit den "Perlen des Glaubens", München 2008

  • Friedrich, B. OSB: Handbuch Firmvorbereitung. Ein Leitfaden für Begleiter/innen, München 2009

  • Höring, Patrik C.: Firmung – Sakrament zwischen Zuspruch und Anspruch. Eine sakramentaltheologische Untersuchung in praktisch-theologischer Absicht, Kevelaer 2011

  • Höring, Patrik C. (Hg.): Firmpastoral heute. Theologischer Anspruch und Realität, Kevelaer 2008

  • Hofrichter, C. u.a.: Ich glaube. Handreichung zur Firmvorbereitung + Ich glaube. Jugendbuch zur Firmvorbereitung, München 2001 (hg. von der Diözese Rottenburg-Stuttgart), sowie: Ich glaube. Arbeitshilfe zur Firmvorbereitung, München 2005

  • Hofrichter, C. / Strifler, B. (Hg.): Firmvorbereitung mit Esprit, Stuttgart 2001

  • Hornstein, Ch. u. H.: Was zählt. Mein biblischer Firmkurs (+ Leiterheft), Stuttgart 2003

  • Muff, A. / Engelhardt, H.: Erlebnispädagogik und Spiritualität. 44 Anregungen für die Gruppenarbeit, München 2007

  • Paus, H.-G. / Pietron-Menges, A.: Auf Sendung und Empfang, Patmos 2008 (Handreichung und Firmkurs)

  • Reintgen, F. / Vellguth, K.: Menschen – Leben – Träume. Der Firmkurs, Freiburg 2001

  • Rohner-Dobler, F.: Feuer in mir – Firmung als Initiation, Kösel 2004

  • Schulze Herding, J.: Stark! Mich firmen lassen. Handbuch für Firmbegleiter und Firmbox, München 2012

  • Sigg, Stephan: Treibstoff. Zündende Gebete zu Brennenden Fragen. Für Junge Menschen, Innsbruck 2007

  • Waldau, K. / Betz, H. / Krauß, U.: Abenteuer Firmung. Firmvorbereitung mit Sport, Spiel und Erlebnispädagogik, München 2006

Text: Stefanie Uphues, Referat Katechese
E-Mail: katechese@bistum-muenster.de
Foto: Dialogverlag / kirchensite.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen