Religionspädagogische Arbeitshilfe zum Domjubiläum
"Willkommen im Paradies"
Religionspädagogische
Arbeitshilfe zum Domjubiläum

Aus Anlass des Domjubiläums (26. bis 28. September 2014) hat die Abteilung Religionspädagogik des Bischöflichen Generalvikariats eine Arbeitshilfe mit dem Titel "Willkommen im Paradies" erstellt. Sie richtet sich vornehmlich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 und thematisiert die Frage, was für deren Verständnis des Paradieses heute von Bedeutung ist.

Neben konkreten Anregungen für eine Erkundung des Kirchenraumes beschäftigt sie sich mit der Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies sowie der Umsetzung von Paradiesvorstellungen in der Kunst.

Weiter werden Anregungen für einen praxisorientierten Umgang mit dem Begriff "Paradies" im Religionsunterricht gegeben und Vorschläge für die Behandlung von Liedtexten zum Thema gemacht. Schließlich finden sich auch eschatologische Elemente, die die Themen "Weltgericht" und "Hoffnung auf Auferstehung" umfassen.

Die Arbeitshilfe ist an die Schulen der Sekundarstufen I und II im Gebiet des Bistums Münster versandt worden und kann hier heruntergeladen werden.

Text: Dr. Christian Schulte
E-Mail: schulte@bistum-muenster.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen