Es geht um Kirche
Es geht um Kirche

Diese Ausgabe von Unsere Seelsorge wendet sich an diejenigen, die von der Kirche enttäuscht sind, wie an diejenigen, die in der Kirche besondere Verantwortung tragen; an diejenigen, die der Kirche vertrauen, wie an diejenigen, die ihr misstrauen. In den Tagen, in denen unser Bistum unter dem Leitwort "Willkommen im Paradies" das Domjubiläum feiert, laden die Beiträge auch ein sich zu fragen: Was können wir als Getaufte in unserem Bistum tun, damit Menschen spüren, dass Gott seinen Türflügel zum Paradies offen hält? Was wir als freie Menschen mit dem anderen Türflügel tun, steht in unserer Macht.

Die Zahl der Menschen, die im Bistum Münster aus der Kirche ausgetreten ist, war noch nie so hoch wie im Jahr 2013. Die Ausgabe geht unter anderem der Frage nach, was diese Menschen bewegt. "Der Austritt eines Menschen aus der Kirche berechtigt uns als Kirche nicht, das Ja-Wort zu brechen, dass wir diesem Menschen in der Taufe gegeben haben. Als Kirche müssen wir uns fragen, wie wir auch dem, der die Kirche verlassen hat, vermitteln können: Sie interessieren uns. Wir suchen den Kontakt und wir glauben, dass Gottes Geschichte mit Ihnen weitergeht," sagt Pater Manfred Kollig, Leiter der Hauptabteilung Seelsorge.

"Unsere Seelsorge" drückt dieses bleibende Interesse an allen Menschen aus und nimmt die hohe Zahl der Kirchenaustritte zum Anlass, um auch anderen Fragen nachzugehen, die sich in diesem Zusammenhang stellen: Warum wird es für viele Menschen immer schwieriger zu sagen, dass "wir die Kirche sind"? Warum behaupten immer mehr Menschen, dass der Graben zwischen "der Kirche" und "den Menschen" immer tiefer wird? Warum führen das hohe personelle und finanzielle Engagement der Kirche nicht zu einer intensiveren Beziehung zwischen Menschen und Kirche? Wie konkret wirkt sich die Kirchenbeziehung auf die Gottesbeziehung aus?


Die komplette Ausgabe Unsere Seelsorge vom September 2014 gibt es hier  als Download.

Download

Bezug: Bischöfliches Generalvikariat, Materialdienst, Telefon: 0251 495-541, E-Mail: materialdienst@bistum-muenster.de


Text: Georg Garz
Foto: suze / photocase.de
E-Mail: seelsorge@bistum-muenster.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen