Spielfiguren
Teamentwicklung –
ein Angebot des Referates Pastoralberatung

Die Ausgangssituation
Durch die Fusionen im Bistum Münster sind in den vergangenen zehn Jahren mittelgroße (fünf bis acht Personen) und große (neun und mehr Personen) Pastoralteams entstanden. Das Team, das aus einem Pfarrer, einer Pastoralreferentin und eventuell noch einem Kaplan besteht, gehört in den meisten Fällen der Vergangenheit an. Zudem wird immer deutlicher, dass das Pastoralteam ein entscheidender Faktor in der Entwicklung einer Pfarrei ist.

Die Herausforderung
Für viele Akteure in der Pastoral ist Teamarbeit Neuland. Neben der Größe des Teams ist auch die Komplexität der Teams gewachsen. Im Team treffen Menschen mit unterschiedlichen Arbeitskontingenten, unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlichen Arbeitsstilen, unter-schiedlicher theologischer Prägung aufeinander. Mit diesen Menschen gilt es ein arbeitsfähiges Team zu bilden, um die Pastoral der Zukunft zu gestalten. Das ist angesichts knapper werdender personeller Ressourcen, angesichts sich rasant verändernder Umweltbedingungen in Gesellschaft und Kirche und angesichts personeller Veränderungen in den Teams eine enorme Herausforderung.

Das Angebot
Das Referat Pastoralberatung bietet Ihnen an, Ihr Team in seiner Entwicklung zu unterstützen. Zwei Gemeinde-/Organisationsberater stehen Ihnen in einem Teamberatungsprozess zur Seite.

Die Inhalte
Ihre Themen bestimmen die Inhalte, die in einem etwa einstündigen Kontaktgespräch mit Ihnen vereinbart werden. Fester Bestandteil einer Teamberatung sind die Themen „innere Bilder“ (Kirchenbilder, Bilder vom Team, mentale Modelle) und „Rollen und Leitung“. Weitere Themen können z.B. sein:

• Das Teamgespräch
• Ziele und Aufgaben
• Feedback und Kommunikation
• Konflikte und Kooperation
• Teamkultur

Zu unserem Beratungskonzept gehören spirituelle und handlungsorientierte Impulse, die ein tieferes Verständnis des Teams fördern.

Die Dauer und der Umfang
Ein Teamentwicklungsprozess beinhaltet in der Regel fünf Treffen von etwa dreistündiger Dauer und einen Klausurtag, die auf einen Zeitraum von neun Monaten verteilt werden. Themen, Ziele und Dau-er werden in einem Kontrakt festgehalten.

Download:

Kontakt
Christoph Speicher, Referat Pastoralberatung, Tel.: 0251 495-6223,
E-Mail: speicher@bistum-muenster.de                      

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen