Zu Gast in einem besonderen Gotteshaus

Zu Gast in einem
besonderen Gotteshaus

Es lohnt sich immer: Der St.-Paulus-Dom Münster lädt Münsteraner und Gäste zu Entdeckungstouren ein. Die nächste öffentliche Führung durch das imposante Gotteshaus findet am Samstag, 30. September, unter Leitung von Heinrich Avenwedde statt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr das Paradies, der Haupteingang des Doms.» weiter

Den Menschen Wegbegleiter sein

Bischof Genn beauftragt 30 Frauen
und Männer zum pastoralen Dienst

30 Frauen und Männer hat Bischof. Dr. Felix Genn im Rahmen einer feierlichen Messe im St.-Paulus-Dom am Sonntag (25.09.) zum pastoralen Dienst im Bistum Münster beauftragt. 29 von ihnen werden nach mehrjähriger Ausbildung am Institut für Diakonat und Pastorale Dienste (IDP) als Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten tätig sein, einer als Diakon. » weiter

Regionaltag an der Wasserburg Rindern mit Gottesdienst und Pflanzaktion

Regionaltag an der Wasserburg Rindern
mit Gottesdienst und Pflanzaktion

Regionalmarkt auf dem Gelände der Wasserburg Rindern. Zum siebten Mal. Aber dieses Mal war einiges anders. Anders, weil der Markt mit einem Bruder-Klaus-Gottesdienst der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) startete. Anders, weil » weiter

Führung für Taubblinde durch Münsters Dom

Anfassen erlaubt: Führung für
Taubblinde durch Münsters Dom

Einen ungewöhnlichen Anblick bietet die Gruppe, die sich auf den Bänken vor der Orgel im münsterischen St.-Paulus-Dom niedergelassen hat. Jeder zweite Teilnehmende hält einen blauen Ballon in Händen. Plötzlich erfüllt ein tiefes Brummen das romanische Gotteshaus. » weiter

Christel Neudeck spricht auf Einladung der kfd über ihr Engagement

Christel Neudeck spricht auf Einladung
der kfd über ihr Engagement

Über das Leben mit ihrem Mann Rupert und ihr gemeinsames Engagement für eine gerechtere Welt berichtete Christel Neudeck in der Stadtbücherei in Münster. Auf Einladung der Katholischen Frauengemeinschaft » weiter

Bücherei-Team beteiligt sich an

Bücherei-Team beteiligt sich an
"Gold-Handy"-Aktion für Missio

Eine Woche Zeit, 6.022 Handys gesammelt: Die bundesweite Aktionswoche "Woche der Gold-Handys" des Hilfswerks Missio vom 1. bis 7. September zugunsten der Aktion "Schutzengel" war im Bistum Münster ein voller Erfolg.» weiter

Mehr als 200 Trauernde beim

Mehr als 200 Trauernde beim
"Tag für alle, deren Partner verstorben sind"

Der Tod des Partners oder der Partnerin verändert das Leben - von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr wie es war. Allen, deren Leben sich auf diese Weise im Ausnahmezustand befindet, machte Münsters Bischof Dr. Felix Genn » weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Wahl

Religionsvertreter: Große
Herausforderungen nach Bundestagswahl

Angesichts des Wahlergebnisses für die AfD bei der Bundestagswahl sehen Religionsvertreter große Herausforderungen und äußern sich teils entsetzt. » Link zu kirche-und-leben.de

Papst

Konservative werfen Papst
Förderung von Irrlehren vor

Franziskus habe häretische Standpunkte zu Moral und Sakramentenlehre gefördert. Auch soll er eine »beispiellose Sympathie« für den »Erz-Häretiker« Martin Luther haben, heißt es in dem Schreiben der Kritiker, darunter ein Deutscher und der Leiter der Pius-Bruderschaft. » Link zu kirche-und-leben.de

Kolpingtag

Video: Kolpingtag lockt
3.000 Besucher nach Münster

Der Verband hatte eingeladen und 3.000 Besucher waren gekommen. Nicht umsonst, denn das Motto des Kolpingtags auf dem Schlossplatz in Münster »knistert.kracht.« ging auf. » Link zu kirche-und-leben.de

Astronomische Uhr

Die Astronomische Uhr in Münster
wird restauriert - und tickt weiter

Die Bemalung der fast 500 Jahre alten Astronomischen Uhr im St.-Paulus-Dom in Münster wird restauriert. Eine zeitintensive Detailarbeit, bei der es auf Exaktheit ankommt. Ein Blick hinter den Bauvorhang. » Link zu kirche-und-leben.de

Keine Angst vor Kindergeschrei im Gottesdienst!

Keine Angst vor Kindergeschrei im Gottesdienst!

Kinder in normalen Gottesdiensten? Die laufen rum, weinen, schreien oder fragen laut nach, was da gerade passiert. Stören die nicht?, fragen sich viele Eltern. Absbolut nicht, betont eine Aktion von Gemeinden im Oldenburger Land. » Link zu kirche-und-leben.de