Orgel im Paulus Dom Münster

Orgelnacht „Orgel und …“ im
St.-Paulus-Dom am Freitag

Mit einer Orgelnacht wird der Abschluss der Reinigungs- und Sanierungsarbeiten an der großen Orgel im St.-Paulus-Dom Münster am Freitag (3. Oktober 2014) ab 19 Uhr begangen. » weiter

Diskussionsrunde

Weihbischof Zekorn bei Tagung zur
gerechten Gestaltung von Migration

"Migration nach Deutschland gerecht gestalten": Mit diesem Thema setzten und setzen sich am Montag und Dienstag (29. und 30. September 2014) in der Akademie Franz Hitze Haus in Münster 46 Frauen und Männer intensiv auseinander. » weiter

Fahrradsattel

Vom Fahrradsattel aus Klosterleben entdecken
Radtour führt zu drei Gemeinschaften

Einblicke in Leben und Arbeiten klösterlicher Gemeinschaften können die Teilnehmer einer Fahrradtour gewinnen, die am Samstag (11. Oktober 2014) durch Münster führt. Veranstalter ist die Diözesanstelle Berufe der Kirche. » weiter

314 Erstsemester-Studierende an der KatHO Abteilung Münster

314 Erstsemester-Studierende an der KatHO Abteilung Münster

Für insgesamt 314 Studierende begann am Mittwoch (24. September 2014) ein neuer Lebensabschnitt: ein Bachelor- oder Masterstudium an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Münster (KatHO). » weiter

Tibus-Residenz gewährte

Tibus-Residenz gewährte "anderen Blick auf das Paradies"

Blicke auf den Dom, die sonst nicht möglich sind, erlaubte das Domjubiläum nicht nur inhaltlich, sondern auch ganz konkret. Von sieben Gebäuden im Umfeld aus, deren Besitzer dafür die Türen geöffnet hatten, konnten Interessierte am Samstag (27. September 2014) den Dom betrachten. Darunter war die DKV-Residenz am Tibusplatz. » weiter

Zekorn

Situation in Irak und Syrien im Blickpunkt

Auf diese Begegnung hatte die Gemeinde lange gewartet: Am Samstagabend des Domjubiläums (27. September 2014) besuchte Weihbischof Dr. Stefan Zekorn die arabischen Christen in der St. Joseph-Gemeinde Münster. » weiter

Abschlussfest für diejenigen, die das Gesicht des Domjubiläums waren

Abschlussfest für diejenigen,
die das Gesicht des Domjubiläums waren

"Sie haben dem Jubiläum Ihr Gesicht und Ihre Freundlichkeit gegeben." Mit diesen Worten hat Münsters Bischof am frühen Abend des 28. September zum Abschluss des dreitägigen Domjubiläums den Einsatz der freiwilligen Helferinnen und Helfer gewürdigt. » weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Domjubiläum.

Das Domjubiläum in Münster

Alles, was Sie wissen sollten – Berichte, Fotos und Videos vom Team von kirchensite.de. » Link zu kirchensite.de

VIDEO: Münster kann Katholikentag

VIDEO: "Münster kann Katholikentag"

Zahlenmäßig war das Konzert mit Popstar Adel Tawil sicherlich das Highlight, rund 10.000 Menschen hörten dem Popstar auf dem Schlossplatz zu. Mit dem Abschlussgottesdienst fand das Domjubiläum seinen großartigen Abschluss. Bischof Felix Genn und Oberbürgermeister Markus Lewe waren sich einig: "Münster kann Katholikentag!" » Link zu kirchensite.de

FOTOS: Eingeladen zum großen Mahl

FOTOS: Eingeladen zum großen Mahl

Mit einem großen Pontifikalamt vor dem St.-Paulus-Dom ist in Münster die Feier des 750-jährigen Jubiläums zu Ende gegangen. Nach dem Gottesdienst lud das Domkapitel auf dem Domplatz zum großen Mahl. Und servierte selbst. » Link zu kirchensite.de

Pontifikalamt und Mahl beim Domweihjubiläum in Münster

Pontifikalamt und Mahl
beim Domweihjubiläum in Münster

Bischof Felix Genn hofft, dass die Feiern zum 750-jährigen Weihejubiläum des St.-Paulus-Doms ins ganze Bistum ausstrahlen. Die Christen und die Kirche seien dazu da, "paradiesische Zustände zu ermöglichen – im Jetzt und Hier, in den Gemeinden vor Ort", sagte Genn in der Predigt beim Pontifikalamt am Sonntag (28.09.2014) auf dem Domplatz. » Link zu kirchensite.de

Seelsorge-Chat in kirchensite.de

Seelsorge-Chat in kirchensite.de

Reden über Gott und die Welt. Das können die "kirchensite.de"-Nutzer an jedem Mittwoch um
20.30 Uhr mit Seelsorgern aus dem "Haus der Seelsorge". » Link zu kirchensite.de