Domfrauen-Impulse des Monats.
Domfrauen-Impulse des Monats

In 2014 feierte Münster das 750-jährige Domjubiläum des St. Paulus-Dom und die DomFrauen haben das Jubiläum mitgestaltet. An je einem Samstag in sieben Monaten standen 25 Frauen an verschiedenen Orten des Domes. In der Rubrik "Wort des Monats" wird diese Verkündigung und Begegnung weitergehen, indem jeden Monat eine DomFrau ihren Ort im Dom vorstellen wird.

Es ging in erster Linie nicht nur darum kunsthistorische oder theologische Informationen weiterzugeben. Es ging vielmehr darum, von der persönlichen Verbundenheit zu erzählen, sich persönlich zu zeigen, subjektiv zu sein: Was bedeutet dieser Ort für mein Frauenleben, für meine Lebensgeschichte, für meinen Glauben und meine Spiritualität?
 
Bei Nachfragen, Anregungen oder Kontaktaufnahme zu den jeweiligen DomFrauen reicht eine Mail unter frauen@bistum-muenster.de.
 
Text: Marie-Theres Stockhofe-Fernandes, Referat Frauenseelsorge
E-Mail: stockhofe-fernandes@bistum-muenster.de
Foto: Bischöfliche Pressestelle

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen