Ehrenamt

Grundsätzliches

Pastorale Arbeit im Bistum Münster ist ohne Ehrenamtliche undenkbar. Sie arbeiten in unzähligen Tätigkeitsbereichen wie der Katechese, in den Erwachsenen-, Weiterbildungs- und Jugendbildungseinrichtung, der Kinder- und Jugendpastoral oder den Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB). Für das ehrenamtliche Engagement der Katholiken im Bistum Münster, die sich aus allen Altersstufen rekrutieren, ist jedoch ein passgenauer Tätigkeitsbereich die Grundvoraussetzung für ihren Einsatz. Ansonsten fühlen sich Ehrenamtliche über- oder unterfordert und reagieren demotiviert. Daher hat, neben dem Einsatz im gewünschten Tätigkeitsbereich, die Ehrenamtsqualifizierung eine große Bedeutung für die Freiwilligen wie auch für die Einrichtung.

Die Qualifizierung und Begleitung der Ehrenamtlichen muss eine permanente Aufgabe sein, damit die Freude der Freiwilligen erhalten bleibt und sie den ständig wandelnden Anforderungen in ihren Tätigkeitsbereichen gerecht werden können.


Angebote

Die Fachstelle Bildungsmanagement fördert in Kooperation mit dem Verbund der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Münster und der Hauptabteilung Seelsorge im Bischöflichen Generalvikariat das ehrenamtliche Engagement in den Bildungsforen durch eine speziell auf die Zielgruppe Ehrenamtliche zugeschnittene Angebotspalette. Das Profil dieser Angebote besticht durch seine inhaltliche und professionelle Stringenz und die für die Teilnehmer kostengünstige Gebührengestaltung.

Die aktuellen Angebote der Fachstelle Bildungsmanagement und Ihrer Kooperationspartner/innen können im Downloadbereich (Halbjahreskalender) eingesehen werden.


Text: Michael Schreiber, Matthias Vollmer,
Fachstelle Bildungsmanagement
E-Mail: bildung@bistum-muenster.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen