Hans-Dieter Kohnen als Leiter des Kapu im Ruhestand
Hans-Dieter Kohnen als Leiter
des Kapu im Ruhestand

19 Jahre war Hans-Dieter Kohnen Schulleiter am St.-Josef-Gymnasium (Kapu) in Bocholt. Am 1. August 2017 tritt er in den Ruhestand. Auf der Verabschiedungsfeier am 7. Juli im Kapu nahmen Vertreter des Schulträgers, der Stadt und der Schulgemeinde die Gelegenheit wahr, Herrn Kohnen ganz herzlich für sein großes Engagement für die Schule und darüber hinaus auch für die bischöflichen Gymnasien, deren Sprecher er viele Jahre wahr, zu danken.

Nach Stationen als Studien- und Oberstudienrat an einem katholischen Gymnasium sowie als Studiendirektor in der bischöflichen Schulabteilung leitete Hans-Dieter Kohnen mit hoher Aufmerksamkeit für die kirchliche Prägung des Kapu die Schule und unterrichtete auch als Schulleiter gern seine Fächer Mathematik und Physik.

Nun endlich ist mehr Zeit für Hobbys, insbesondere das Segeln, und die Familie. Als stolzer Opa werden auch die Enkelkinder von der „Verlagerung der Aktivitäten“ des Jungpensionärs profitieren.

Text: Dr. William Middendorf
Bild: St.-Josef-Gymnasium Bocholt

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen