Ökumene
Bistumskommission für ökumenische Fragen

Die 1973 durch den Bischof erstmals eingerichtete „Bistumskommission für ökumenische Fragen“ besteht z. Zt. aus 16 berufenen Mitgliedern (Priestern und Laien), wobei jede Region des Bistums vertreten ist. Die Mitgliedschaft gilt jeweils für drei Jahre.

Für den Zeitraum April 2015 – April 2018 sind berufen worden:

Für den westfälischen Teil des Bistums

  • Professorin Dr. Reinhild Ahlers
  • Hermann Flothkötter
  • Dr. Michael Kappes
  • Pfarrer Thomas Lemanski
  • Dr. Heiko Overmeyer
  • Professorin Dr. Dorothea Sattler
  • Kreisdekanatsgeschäftsführer Matthias Schlettert
  • Annethres Schweder
  • Pfarrer Dr. Martin Hermann Thiele

Für den niederrheinischen Teil des Bistums

  • Dr. Hans Amendt
  • Pfarrer Christoph Grosch
  • Weihbischof Wilfried Theising
  • Propst Klaus Wittke


Für den oldenburgischen Teil des Bistums

  • Pastoralreferent Matthias Klöppinger
  • Pfarrer Jan Kröger
  • Dr. Gabriele Lachner

Vorsitzender der Bistumskommission:
Weihbischof Wilfried Theising

Geschäftsführung:
Dr. Michael Kappes, Fachstelle Theologische Grundfragen und Ökumene, Domplatz 27, 48143 Münster, Telefon: 0251 / 495-319

Text: Dr. Michael Kappes, Fachstelle Theologische Grundfragen und Ökumene
E-Mail: kappes@bistum-muenster.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen