Öffentlichkeitsarbeit

1. Wie wird Öffentlichkeitsarbeit betrieben, um die entsprechenden Instrumente für Transparenz und Information und Motivation zu nutzen, gerade auch im Zugehen auf die Gründung der neuen Gemeinde?

a) Pfarrnachrichten
b) Pfarrbrief
c) Kirchenzeitung
d) Lokalpresse (Hier steht Ihnen auf Wunsch die Bischöfliche Pressestelle – Tel.: 0251/495-11473 – gerne hilfreich zur Seite!)

2. Sorgen Sie dafür, dass die Gläubigen in allen Gemeinden auf gleiche Weise über alles informiert werden und jederzeit den Durchblick haben können hinsichtlich der Strukturveränderungen und ihrer Bedeutungen. Das ist ganz wichtig!

Text: Wilfried Renk
E-Mail: gemeindefusionen@bistum-muenster.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen