Studientag

Sagt den Verzagten: Habt Mut, fürchtet euch nicht! - Mit diesem Zitat des Propheten Jesaja lud der Ordensrat am vergangenen Samstag, den 11. März 2017 zu seinem eher besinnlichen Studientag nach Münster ein.  » weiter

 
Ordenstag 2016

"Der Gast eines anderen werden" dieses Zitat des französischen Jesuiten Michel de Certeau  diente als  Leitwort, des diesjährigen Ordenstages. Rund 150 Ordensleute  machten sich am 24. September auf den Weg nach Münster, um dort zugleich Gast und Gastgeber zu sein und zu werden. Eingeladen hatten der Rat der Orden und Säkularinstitute unterstützt durch das Ordensreferat. » weiter

 
Ordensleute machten Wallfahrt nach Bethen

Ca. einhundert Angehörige von Ordensgemeinschaften, Geistlichen Gemeinschaften und Säkularinstituten aus dem ganzen Bistum Münster kamen gestern zu einer Wallfahrt in das Oldenburger Land. Den Auftakt machten sie in Bethen, für viele war es der erste Besuch dort. » weiter

 
Nonnen auf der Bank

Miteinander unterwegs bleiben und neue Schritte wagen, das haben sich die Ordensleute des Bistums Münster vorgenommen, und in diesem Sinne sind sie am 12. Juni zum Grab der Heiligen Ida nach Herzfeld in der Gemeinde Lippetal gepilgert. » weiter

 
07.06.2015 - Ordenstag vom Niederrhein

Es ist am Niederrhein schöne Tradition, dass sich die Ordensfrauen und –männer der Region zumindest einmal im Jahr zum geselligen Austausch zusammenfinden. » weiter

 
04.06.2015 - Ordenschristen aus dem Bistum luden Bedürftige zum Grillfest ein

Das Fronleichnamsfest ist in der katholischen Kirche immer auch ein Zeichen dafür, dass Gott in der Welt gegenwärtig ist, mit den Menschen geht und sie ihm willkommen sind. » weiter

 
19.05.2015 - Tag der Ordensjubiläen

Den Glauben feiern, besonderen Momenten des geweihten Lebens nachspüren und die persönliche Christusbeziehung erneuern: » weiter

 
Wallfahrt in Kevelaer

Das war selbst für den Wallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein ein bisschen ungewohnt: Fast 200 Ordensfrauen und Ordensmänner prägten einen Tag lang das Bild in der Stadt. » weiter

 
Ordenstag Domjubiläum

Mit einer Pontifikalvesper im Hohen Dom zu Münster ist der Ordenstag 2014 zu Ende gegangen, der zeitgleich mit dem großen 750jährigen Domjubiläum stattgefunden hat. Mehrere hundert Ordensleute aus allen Teilen der Diözese waren dabei. » weiter

 
Bischof Genn segner Ordensschwester

Worte voller Dankbarkeit an einen christlichen Stand, der nicht stehen bleibe und dennoch standhaft sei, fand am Vormittag Münsters Bischof Dr. Felix Genn im St.-Paulus-Dom. Dort feierte er ein Pontifikalamt anlässlich des Tags der Ordensjubiläen. Die über 80 teilnehmenden Ordensleute aus dem ganzen Bistum Münster feiern in diesem Jahr jeweils Ordensjubiläum. » weiter

 
Ordenstag 2013

Salz darf in keiner Küche fehlen, Salz ist charakteristisch und unentbehrlich. Welche Bedeutung katholische Ordenschristen als "Salz der Erde" – wie es im Evangelium heißt – in der Kirche haben, wird Bischof em. Dr. Joachim Wanke aus Erfurt beim Ordenstag des Bistums Münster mit Ordensleuten diskutieren. » weiter

 
Ordensforum 2013

"Was wissen wir voneinander?" - "Wie nutzen wir unsere Chance, Weltkirche in unseren Gemeinschaften wirklich erlebbar zu machen?" - Diese und ähnliche Fragen standen im Vordergrund des "Ordensforums 2013", zu dem die Abteilung Orden, Säkularinstitute und Geistliche Gemeinschaften im Bischöflichen Generalvikariat in Münster Ordenschristen aus dem Bistum eingeladen hatte. » weiter

 
Ordenstag 2012

Viele hundert Schwestern, Ordensgeistliche und Brüder aus allen Teilen des Bistums haben in Münster am diesjährigen Ordenstag der Diözese teilgenommen. Sie nutzten das traditionelle Treffen anlässlich des Domweihfestes zum Kennenlernen und zur Begegnung, zu musikalischer Inspiration und geistlicher Ausrichtung, zu Gebet und Gottesdienst. » weiter

 
Ordensforum 2012

21.04.2012 - Ordensforum:
Gesellschaft und Kirche im Wandel

Wie Kirchenbildung unter veränderten Bedingungen gelingen kann, welche Zeichen der Zeit wahrzunehmen sind und welche Herausforderungen sich in diesem Kontext für Ordenschristen stellen, diesen und anderen Fragen möchten wir gemeinsam bei diesem Ordensforum nachspüren. » weiter

 
Ordensforum

Unter dem Motto "Versöhntes Leben – geschenkte Freiheit" stand der Studientag der Ordensleute 2011 im Marienhaus der Mauritzer Franziskanerinnen. Pfr. Stefan Jürgens von St. Otger Stadtlohn hielt das Hauptreferat und rief zu einer "Spiritualität der Freiheit" auf. » weiter

 
01.10.2011 – Ordenstag in Münster:

"Sie sollen nicht kommen in das Land meiner Ruhe (Psalm 95) – Vom Ordensleben als Unruhestand": Unter diesem Leitwort stand der  Ordenstag des Bistums, der am Samstag (1. Oktober) stattfand. » weiter

 
26.06.2011 - Ordensleute bei der Großen Kreuztracht in Stromberg
26.06.2011 - Ordensleute bei der
Großen Kreuztracht in Stromberg

Zum Auftakt der Wallfahrtszeit in Oelde Stromberg wird alljährlich das große und schwere Kreuz einen ca. zehn Kilometer langen Weg getragen. Mit dabei waren 2011 auch Ordensleute, die hier "ein Zeichen geben dafür, dass man sein Leben miteinander und mit Gott teilen kann". » weiter

 
18.06.2011 - Gemeinsame Wallfahrt der Neuen Geistlichen Gemeinschaften in Telgte

Erstmalig gab es einen solchen Pilgergang anlässlich der Verabschiedung von Bischof em. Dr. Reinhard Lettmann. In 2011 nahm Bischof Dr. Felix Genn an der Wallfahrt teil, bei der zahlreiche Mitglieder unterschiedlichster Neuer Geistlicher Gemeinschaften zusammen beteten, sangen und die Gelegenheit zu Austausch und Kennenlernen nutzten. » weiter

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen