Referat Männerseelsorge.
Männerseelsorge

Vor dem Hintergrund eines beschleunigten gesellschaftlichen Wandels, der tief in das Verständnis von Geschlechterrollen und in die Entwicklung der eigenen Geschlechtsidentität eingreift, stehen Männer heute in einer besonderen Umbruchssituation und vor neuen Herausforderungen. Dies gilt auch in Hinsicht auf der Suche nach dem Sinn im eigenen Leben. Wenn gelebter Glaube in einer lebendigen Kirche als hilfreich erlebt werden will, muss er präsent und engagiert sein. Diese Homepage will dazu einen Beitrag leisten. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Männerseelsorge im Bistum Münster sich an der ein oder anderen Stelle noch besser aufstellen könnte, sind wir für entsprechende Hinweise offen und dankbar.

Schwerpunkte

  • Mitwirkung bei der Veränderung gesellschaftlicher Rahmenbedingungen mittels Vertretung und Intervention auf verschiedenen Ebenen und in Gremien
  • Aufbereitung männerspezifischer Inhalte mittels Newsletter und Homepage
  • Sensibilisierung für eine männerspezifische Bibelauslegung
  • Ausbildung zum Leiter von Männergruppen
  • Unterstützung bei der Gründung und Begleitung von Männergruppen

Veranstaltungen, Fortbildungen, Männergruppen

Downloads ...

  

Links ...

 

Referat Männerseelsorge im Bistum Münster - Newsletter

  • Bestellen Sie unseren Newsletter jetzt unter: bergel@bistum-muenster.de (Stichwort: "Männer-Infos aus dem Bistum Münster – ja, bitte!")!

Text: Joachim Bergel
E-Mail: bergel@bistum-muenster.de

 
Joachim Bergel.
Kontakt zum Referat Männerseelsorge

Referent
Joachim Bergel
Telefon: 0251 495-6208
E-Mail: bergel@bistum-muenster.de

Hausanschrift
Bischöfliches Generalvikariat
Rosenstr. 16
48135 Münster

Text: Joachim Bergel
E-Mail: bergel@bistum-muenster.de

 
Mann.
Männer-/Väterveranstaltungen

Komplettpaket "Männerarbeit" im Offizialatsbezirk Oldenburg
Hier finden Sie das ausführliche Programm …
Ansprechpartner für die Männerseelsorge im Oldenburger Land ist Stephan Trillmich
Telefon: 04441 872-211
E-Mail: strillmich@bmo-vechta.de

ICH - ein MANN in Gesellschaft, Kirche und Familie
Männerwochenende mit Diözesanpräses Prinz
Das Seminar lädt ein, sich mit der eigenen Rolle in verschiedenen Situationen
und Gegebenheiten auseinanderzusetzen. Wer bin ICH als Mann in
unserer Gesellschaft, in der Kirche, in meiner Familie?
Eingeladen sind alle Männer, die Freude daran haben, sich selbst und
andere kennen zu lernen.
Leitung: Dietmar Kleinwächter
Termine: 11.11.15, 18:00 Uhr - 13.11.15,13:00 Uhr
Ort: HVHS Gottfried-Könzgen-Haus, Haltern am See
Teilnahmegebühr: auf Anfrage – Anmeldung: 0251 6097610

MännerProjekt – der KAB

  • Beten – Meditieren – wütend Holz hacken? – 07.07.2016 (Infoabend)
    – 02. bis 04.09.2016 und weitere Termine

Der Benediktshof ist auch für Männer ein beliebter Treffpunkt.

Zum Angebot gehören der nicht alltägliche Sonntagsgottesdienst um 11.00 Uhr
und

  • Stille Im Geiste von Taizé
  • Schöpferisches Tun
  • Angebote für Männer
  • Jahresgruppen
  • Ausbildung/Fortbildung
  • Begleitung in Einzelstunden
  • Einzelaufenthalte
  • Regelmäßige Hausangebote
  • Kunst- und Kulturveranstaltungen

Ein Besuch lohnt sich immer: Verth 41, 48157 Münster, Telefon: 0 25 04 73 400

Text/Foto: Joachim Bergel, Projektstelle Männerseelsorge
E-Mail: bergel@bistum-muenster.de