Neun Auszubildende 2016 bekommen ihre Zeugnisse
"Mit Mut und Power in das Arbeitsleben starten"  
Neun Auszubildende bekommen ihre Zeugnisse

Viele Wegbeleiter waren gekommen, um neun junge Menschen zum Abschluss ihrer Ausbildung im Bischöflichen Generalvikariat zu beglückwünschen. "Sie haben etwas ganz besonderes geschafft", sagte die Ausbildungsleiterin Elke Tölle. Nun wünschte sie jedem, mit "Mut und Power in das Arbeitsleben zu starten".

Ein besonderes Lob halt Lisa Kleene, die mit einem "sehr gut" die Ausbildung abgeschlossen hat.

Juliane Brysch von der Jugend-Auszubildenden-Vertretung sagte: "Ihr könnt aufatmen, die Prüfungen sind geschafft."  Gemeinsam mit den Ausbildern der Verwaltungsfachangestellten und Bürokauffrauen und Bürokaufmänner sowie Vertretern der Personalabteilug feierten die neun Absolventen ihren Abschluss.

Dazu gehörten: Ilka Schlottbom, Andrea Edelbusch, Lisa Kleene, Sarah Wichmann, Jessica Berning, Inga Schütte-Bruns und Marco Schröder, die weiterhin für das Bistum Münster arbeiten werden sowie Anna-Maria Fasel und Melissa Steffen, die das BGV zum Ende des Monats verlassen und noch einmal die Schulbank drücken wollen.

Der Tag der Zeugnisübergabe war auch gleichzeitig der letzte Tage für Elke Tölle im BGV. Ihre Aufgabe als Ansprechpartner für die Auszubildenden wird ab dem 1. August Martina Arenskötter übernehmen.

Text: Bischöfliche Pressestelle
Kontakt: Pressestelle@bistum-muenster.de

 
Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen