Entdeckungstour durch ein besonderes Gotteshaus
Entdeckungstour durch
ein besonderes Gotteshaus

Viel zu entdecken gibt es für Touristen und Einheimische im St.-Paulus-Dom Münster. Die nächste öffentliche Führung findet am Samstag, 22. Juli, statt.

Vaidé Karunkeviciuté wird den Besuchern dann den Dom erklären. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr das Paradies, der Haupteingang des Doms.

Die Teilnahme ist kostenlos. Sollte den Teilnehmern die Führung gefallen, würde sich die Domverwaltung als Veranstalter am Ende des etwa einstündigen Rundgangs über eine Spende zur Erhaltung des Doms freuen. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt, eine Anmeldung ist leider nicht möglich.

Text: Bischöfliche Pressestelle / 17.07.17
Kontakt: Pressestelle@bistum-muenster.de