Kinder + Jugend
Multiplikatoren

Wie reagiere ich auf Hatespeech?

Multiplikator/-innen-Schulung
am Samstag, 25. März 2017

Gegenrede und Konfliktlösung im World Wide Web
Hatespeech ist ein mittlerweile weitverbreitetes Phänomen in den sozialen Medien.
In dieser Fortbildung geht es darum, wie ich mich und andere vor Cyber-Attacken schützen kann.
Man schaut, wie funktioniert eigentlich Gegenrede (Counter Speech). <Flyer>

 

Hochseilgarten

Hochseilgarten Dülmen
– Mut zum Risiko!

Hochseilgärten sind inzwischen ein fester Bestandteil der Erlebnispädagogik. Sie bieten enorme Chancen für Persönlichkeitsbildung und Teamentwicklung. Ganzheitliche Lernszenarien ermöglichen den Erwerb von Fach- und Sozialkompetenzen sowie den Umgang mit Risiko- und Grenzerfahrungen.» weiter

Fit für Ferienfreizeiten

Fit für Ferienfreizeiten

Sommer, Sonne, Ferienspaß! Auf geht’s! Wir stellen uns ab sofort mit euch auf die Ferienhighlights 2017 ein.» weiter

Lichtquelle

Lichtquellen: Das Kartenset zum "Nachtleben im Dom"

Im September 2014 hatten Jugendliche und Junge Erwachsene die Chance, den Dom in Münster im neuen Licht erscheinen zu lassen. » weiter
Juleica

Juleica

Die Jugendleiter/in-card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit. Sie dienen zur Legitimation und als Qualifizierungsnachweis der Inhaber/innen.» weiter

Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene

Die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene im Bischöflichen Generalvikariat Münster vertritt die Jugendlichen bei allen wichtigen Entscheidungsprozessen in Kirche, Gesellschaft und Politik. Die Mitarbeiter der Referate geben Tipps für die eigene Jugendarbeit, qualifizieren Jugendliche für Aufgaben in der Jugendarbeit oder helfen bei der Entwicklung einer Aktion. Zur Unterstützung der Kinder, Jugendlichen und Jungen Erwachsenen im Bistum Münster gibt es drei Regionalbüros.» weiter

 
Augen auf! Hinsehen und Schützen!

Augen auf! Hinsehen und Schützen!

Auf dem Weg zum Institutionellen Schutzkonzept in Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Münster findet eine Veranstaltung am 3. April 2017 in der Heimvolkshochschule "Gottfried-Könzgen-Heim" in Haltern statt. Anmeldeformular 

Intuition und Know-How

Intuition und Know-How

Praxisbegleitende Ausbildung zur Kursleiterin und zum Kursleiter in der Jugendbildungsarbeit
Für alle Informationen geht es hier zum Flyer.

Flügge Homepage

flügge ist online -
Neues Online-Angebot für 18- bis 35-Jährige

Junge Erwachsene müssen vieles entscheiden, experimentieren, machen neue Erfahrungen, suchen nach ihrer Identität, sind kreativ.
Kurzum: Sie werden "flügge". » weiter

Ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche

Ein sicherer Ort für Kinder und Jugendliche

Katholische Kinder- und Jugendarbeit bietet Kindern und Jugendlichen Räume, in denen sie ihre Persönlichkeit entwickeln und ihre Fähigkeiten und Begabungen entfalten können. In diesen Räumen müssen sich Kinder und Jugendliche respektiert und sicher fühlen. Kirchliche Kinder- und Jugendarbeit tut daher alles, um die ihr anvertrauten Kinder- und Jugendlichen vor körperlichem und seelischem Schaden, vor Missbrauch und (sexueller) Gewalt zu schützen.» weiter