Best Practices – Gelungene Beispiele
Best Practices – Gelungene
Beispiele einer Pastoral der Zukunft

Jährlich führt die Hauptabteilung Seelsorge einen Studientag unter dem Titel Best Practices – Gelungene Beispiele einer Pastoral der Zukunft durch.

Dieser bietet Ehrenamtlichen wie Hauptberuflichen die Möglichkeit, sich zu einem thematischen Schwerpunktthema auszutauschen.

Es werden jeweils verschiedenste Praxisbeispiele aus dem Bistum Münster vorgestellt. Diese sollen die Teilnehmenden ermutigen und anregen, in Ihren eigenen pastoralen Kontexten (Pfarrei, Verband, Gruppierung) neue Formen der Gestaltung in den Blick zu nehmen und auszuprobieren.

Die Praxisbeispiele werden ergänzt durch kurze schriftliche Zusammenfassungen inkl. der Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme.

Einleitend führt ein kompetenter Referent fachlich in das Thema ein.
In den vergangenen Jahren hat sich diese Veranstaltung als eine gute Form etabliert, um miteinander Gelungenes und neue Wege der Pastoral kennen und schätzen zu lernen und pfarreiübergreifend Erfahrungen auszutauschen.

Beginnend mit dem Jahr 2014 werden sich die Veranstaltungen jeweils mit einer Option des Pastoralplanes für das Bistum Münster auseinandersetzen.

Die Veranstaltung Best Practices findet jeweils zu Beginn des Jahres im Liudgerhaus in Münster statt.

Archiv

Hinweise:


Text/Foto: Andreas Fritsch, Fachstelle Gemeindeberatung
E-Mail: gemeindeberatung@bistum-muenster.de