© CDC/unsplash.com

Gottesdienstübertragungen in den kommenden Tagen

Hier finden Sie eine Übersicht der Gottesdienstübertragungen im Fernsehen und Internet in den kommenden Tagen (Stand: 05. Juni)

Aus Münster

Sonntag
11.45 Uhr - Heilige Messe aus dem St.-Paulus Dom

Fronleichnam (11. Juni)
11 Uhr - Heilige Messe auf dem Domplatz

Täglich
18 Uhr - Abendmesse aus der Stadt- und Marktkirche St. Lamberti

Abrufbar hier auf www.bistum-muenster.de, auf unserem YouTube-Kanal sowie unserer Facebook-Seite.
Die Übertragungen des Stadtdekanates Münster finden Sie auf www.sanktlamberti.de.


Aus Kevelaer

Samstag
11.30 Uhr - Heilige Messe
Abrufbar auf der Seite der Wallfahrt Kevelaer, bei katholisch.de und bei EWTN.

18.30 Uhr - Vorabendmesse aus der Basilika
Abrufbar auf der Seite der Wallfahrt Kevelaer, bei EWTN, bei katholisch.de und auf Radio Horeb.

 

Weitere Übertragungen auf den Seiten von Kirche und Leben:

Tägliches klösterliches Stundengebet
Abtei Gerleve: 17.30 Uhr – Vesper
Abtei Gerleve: 20.15 Uhr – Komplet


Aktuell im öffentlich-rechtlichen Rundfunk:

Der Deutschlandfunk  und WDR 5 übertragen sonntags, jeweils im wöchentlichen Wechsel katholische und evangelische Gottesdienste.
Der Gottesdienst im WDR 5 beginnt um 10.00 Uhr, im Deutschlandfunk um 10.05 Uhr.

Das ZDF überträgt jeden Sonntag um 09:30 Uhr im Wechsel katholische oder evangelische Gottesdienste.

Auch die ARD bietet Fernsehgottesdienste an Hochfesten und momentan einen zweiten Sonntagsgottesdienst während der Coronakrise an.

Termine und Hinweise zu den Übertragungsorten finden sie jeweils
auf den zugehörigen Seiten des ZDF und der ARD.

Das ZDF streamt die ausgestrahlten Gottesdienste auch im Internet auf seinen Facebook-, Twitter- und YouTube-Seiten sowie in der ZDF-Mediathek.

 

bibel.tv
Konfessionsübergreifende Plattform für Live-Gottesdienste