Mittwoch Mär 18 2020
Teilnehmen

"Dein Wille geschehe" Bausteine für den Einsatz einer Fernsehserie im Religionsunterricht

15:30 – 18:00 Uhr, St.-Josef-Gymnasium, Hemdener Weg 19, 46399 Bocholt

Anmeldeschluss:

Veranstalter: Bischöfliches Generalvikariat, Abteilung Religionspädagogik

Bezirk Borken/Bocholt

Im Rahmen dieser Fortbildung wird die französische ARTE-Serie "Dein Wille geschehe" (2012-2015) vorgestellt.

Die mehrfach ausgezeichnete Quality-Serie, die auch beim Kirchlichen Filmfestival Recklinghausen 2011 gezeigt wurde, erzählt von fünf jungen katholischen Franzosen, die in der Pilotfolge in das Kapuzinerseminar in Paris eintreten.

In insgesamt drei Staffeln verfolgt der Zuschauer ihren verschlungenen Weg durch das Studium bis zum Einsatz in ihrer ersten Gemeinde: Die Seminaristen sind herausgefordert, ihre Spiritualität in einer modernen und säkularisierten Gesellschaft zu leben.

Anja Günther stellt mit Hilfe ausgewählter Ausschnitte Bausteine für den Einsatz der Serie vor allem im Unterricht der Sekundarstufe II vor.

Referentin: Anja Günther, Religionslehrer, Ahlen

Leitung: Burkhard Labusch

Bettina Kluck

Sekretärin

0251 495-417

kluck[at]bistum-muenster.de

Anmeldung

Anmeldedaten

Bitte geben Sie an, an welcher Schule in welchem Ort Sie tätig sind.

captcha