Rundfunkarbeit

O-Töne für Radio-Redaktionen, Live-Gottesdienste und mehr

Bei bedeutsamen Anlässen stellt die Rundfunkarbeit interessierten Radioredaktionen ausgewählte Audios kostenfrei bereit.

Die Rundfunkarbeit gestaltet den Bistums-Podcast ‚kannste glauben‘, in dem es die Vielfalt der Diözese für die Ohren gibt, siehe www.kannste-glauben.de.

Die Rundfunkarbeit sorgt für Radio- und Fernseh- Gottesdienste und für Verkündigungsbeiträge in Lokalradios, im WDR und im Deutschlandfunk.

Schließlich gestaltet die Rundfunkarbeit Live-Videostreamings von Gottesdiensten und Veranstaltungen aus dem St.-Paulus-Dom und aus anderen Kirchen und Orten im Bistum. Aktuell stehen die folgenden Streamings an:

Wir übertragen wie folgt: 

Aus Münster

  • St.-Paulus-Dom
    • an kirchlichen Feiertagen, 11.45 Uhr - Heilige Messe aus dem St.-Paulus-Dom
    • besondere Gottesdienste und Veranstaltungen (siehe Auflistung unten)
  • St. Lamberti
    • täglich um 18 Uhr

Aktuelle Übertragungen

  • Mittwoch, 12. August  -  18.30 Uhr, St.-Paulus-Dom 
    DomGedanken mit Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen
    Mit Tatkraft und Zuversicht – Die Krise als Politikaufgabe 
     
  • Mittwoch, 19. August  -  18.30 Uhr, St.-Paulus-Dom 
    DomGedanken mit Prof. Dr. Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für Virologie am Universitätsklinikum Bonn
    Mit dem Virus leben lernen
     
  • Mittwoch, 26. August  -  18.30 Uhr, St.-Paulus-Dom 
    DomGedanken mit Prof. Dr. Michael Hüther, Institut der Deutschen Wirtschaft, Köln
    Vertrauen trotz Kontrollverlust – Zuversicht in die freiheitliche Ordnung
     
  • Mittwoch, 2. September  -  18.30 Uhr, St.-Paulus-Dom 
    DomGedanken mit Prof. Dr. Christiane Woopen, Universität Köln
    In Freiheit atmen können - Zur Ethik einer "neuen Normalität“
     
  • Freitag, 4. September  -  8 Uhr, St.-Paulus-Dom 
    Heilige Messe für Mitarbeitende von Generalvikariat, Offizialat und Diözesancaritasverband
     
  • Mittwoch, 9. September  -  18.30 Uhr, St.-Paulus-Dom 
    DomGedanken mit Claudia Nemat, Vorstand Deutsche Telekom, Bonn
    Aus der Krise lernen: Technologie für eine lebenswerte Zukunft

Die Streams aus dem St.-Paulus-Dom sind zu sehen auf:

Die Streams aus der Stadt- und Marktkirche St. Lamberti Münster sind zu sehen auf:

Aus Kevelaer

  • Samstags
    18.30 Uhr  -  Vorabendmesse aus der Wallfahrtsbasilika zu Kevelaer
     
  • Täglich
    11 Uhr  -  Heilige Messe, Angelus und ökumenischer Impuls
     

Abrufbar auf der Seite der Wallfahrt: www.wallfahrt-kevelaer.de/gottesdienste/live-uebertragung/

 

Ansprechpartner

Martin Wißmann

Leiter Rundfunkarbeit

0251 495-1171

wissmann-m[at]bistum-muenster.de

Tina Moorkamp

Radio-Redakteurin

0251 495-1169

moorkamp[at]bistum-muenster.de

Mathias Albracht

Gottesdienstübertragungen und Verkündigungsbeiträge

0251 495-1199

albracht[at]bistum-muenster.de