Montag Okt 24 2022

12-stündige Präventionsschulung für hauptamtlich Mitarbeitende im Kirchlichen Dienst

, Katholische Landvolkshochschule „Schorlemer Alst“ Freckenhorst, Am Hagen 1, 48231 Warendorf

Preis: Teilnahmekosten entstehen nicht.

Die Kath. Landvolkshochschule Freckenhorst bietet eine zwölfstündige Präventionsschulung an. Die Schulung richtet sich vor allem an hauptamtliche Mitarbeiter/-innen im kirchlichen Dienst, die in der außerschulischen Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen tätig sind.

Kartenansicht

Katholische Landvolkshochschule „Schorlemer Alst“ Freckenhorst, Am Hagen 1, 48231 Warendorf

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Die Inhalte der Schulung entsprechen in Art und Umfang den Ausführungsbestimmungen zu § 9 der Ordnung zur Prävention gegen sexualisierter Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für den nordrhein-westfälischen Teil des Bistums Münster vom 1. Mai 2014 und dem Curriculum für die Schulungen zur Prävention sexualisierter Gewalt von Kindern und Jugendlichen im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums Münster vom 1. Mai 2014.

Die Schulung beginnt an beiden Tagen um 09.00 Uhr und endet jeweils um 16.30 Uhr.

Bei Abmeldungen ab 10 Tage vor Seminarbeginn wird eine Ausfall- und Bearbeitungsgebühr von 50,- Euro erhoben.
Die Möglichkeit zur Übernachtung (inkl. Abendessen und Frühstück) ist in der LVHS für 60,00 Euro im Einzelzimmer gegeben und bei der Anmeldung bitte anzugeben.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
LVHS Freckenhorst, Am Hagen 1, 48231 Warendorf
lvhs-freckenhorst[at]bistum-muenster.de
www.lvhs-freckenhorst.de
Tel. 0 25 81 – 94 58-231 (Christiane Veltman)