Freitag Feb 07 2020

BASIS 12-Kompakt-Kurs

10:00 – 17:00 Uhr, Gertrudenstift Rheine, Salinenstr. 99, 48432 Rheine

Preis: 55 Euro (inkl. Verpflegung u. Übernachtung (im EZ) im Tagungshaus)

Anmeldeschluss:

Veranstalter: Verbund der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Münster in Kooperation mit der Fachstelle Büchereien.

Der BASIS 12-Kurs umfasst 12 Einheiten, in denen durch Theorie und praktische Übungen die Vielfältigkeit der Katholischen Büchereiarbeit aufgezeigt wird. Ziel des Kurses ist die Erlangung von Grundwissen für die praktische Arbeit vor Ort auf der Grundlage eines bundesweit eingesetzten Konzepts.

Kartenansicht

Gertrudenstift Rheine, Salinenstr. 99, 48432 Rheine

Dieser BASIS 12-Kurs ist ausgebucht!
Gerne können Sie sich dennoch anmelden und werden zunächst auf einer Warteliste vermerkt. Sofern neue Plätze für den Kurs frei werden, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Zu den angesprochenen Themenbereichen gehören:

  • Überblick über das Netzwerk der Katholischen Büchereiarbeit
  • Aufgaben, Arbeitsweise und Selbstverständnis der KÖB
  • Ehrenamt und Team
  • Medienangebote und Bestandsaufbau
  • Medienkritik am Beispiel erzählender Kinder- und Sachliteratur
  • Ausleihfertige Bearbeitung der Medien
  • Kataloge der Bücherei
  • Ausleihe, Benutzung und Statistik
  • Büchereiraum und Bestandspräsentation
  • Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter er­halten durch den Kurs eine solide Grundlage für kompetentes und effizientes Arbeiten in der Bücherei.

Alle, die schon länger dabei sind, kön­nen ihr Wissen auf den aktuellen Stand bringen. Neben den vermittelten Inhalten bringt auch der Erfahrungsaustausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander viele frische Ideen für den Büchereialltag.

Zielgruppe: Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der katholischen Büchereiarbeit

Referentin: Claudia Heitfeld

Leitung: Claudia Herbstmann

Ansprechpartnerin: Susanne Bärens, Tel: 0251 495-6062, E-Mail:

Abschluss: Zertifikat

Anmeldeschluss: Vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Sie erhalten nach Anmeldeschluss eine schriftliche Teilnahmebestätigung.

Alle bei der Anmeldung gemachten Angaben werden entsprechend den Bestimmungen des Kirchlichen Datenschutzgesetzes (KDG) vertraulich behandelt und ausschließlich für die Kursorganisation verwendet.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verbundes der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Münster.
Abrufbar unter http://t1p.de/n2jq