Samstag Sep 21 2019

Begegnungstag für Hinterbliebene Ich bin mit euch alle Tage

11:00 – 17:00 Uhr, IDP - Liudgerhaus, Überwasserkirchplatz 3, 48143 Münster

Veranstalter: Bischöfliches Generalvikariat, Hauptabteilung Seelsorge-Personal, 0251 495-1321, fortbildung-seelsorgepersonal[at]bistum-muenster.de

Der Tod des geliebten Partners kann das Leben auf den Kopf stellen. Trauer, Schmerz,
Einsamkeit und Unverständnis drohen, alle Hoffnung zu überlagern. In dieser Zeit der Trauer ist es wohltuend, Menschen zu begegnen, die das gleiche Schicksal teilen.

Kartenansicht

IDP - Liudgerhaus, Überwasserkirchplatz 3, 48143 Münster

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen,

der Tod des geliebten Partners kann das Leben auf den Kopf stellen. Trauer, Schmerz, Einsamkeit und Unverständnis drohen, alle Hoffnung zu überlagern.

In dieser Zeit der Trauer ist es wohltuend, Menschen zu begegnen, die das gleiche Schicksal teilen. Die Kirche ist Gemeinschaft der Lebenden und Verstorbenen, die der Botschaft des Auferstandenen traut.

Alle Menschen, deren Partner verstorben ist, lade ich zu einem gemeinsamen Tag nach Münster ein. An diesem Tag sollen Ihre Trauer und das Erinnern an die Zeit mit Ihrem Partner einen  besonderen Raum haben. Bringen Sie Ihre Gedanken und Gefühle vor Gott und lassen Sie sich in der persönlichen Segnung Gottes Weggeleit und Hoffnung zusprechen.

„Ich bin mit Euch alle Tage Eures Lebens“ ist eine Einladung, dem Leben zu trauen und sich von Gottes Liebe tragen zu lassen. Den Auftakt des Begegnungstages bildet die Eucharistiefeier im St.-Paulus-Dom in Münster.

Programm:

11 Uhr
Eucharistiefeier im St.-Paulus-Dom Münster mit Bischof Dr. Felix Genn anschließend Einzelsegnung

12.30 Uhr
Mittagimbiss im Institut für Diakonat und pastorale Dienste/Liudgerhaus, Überwasserkirchplatz, Münster

Parallelprogramm am Nachmittag

14 Uhr

  • Er legt mir ein neues Lied in den Mund
    Singen tröstet und füllt die Stille
     
  • Das Herz steinschwer
    Über Trauer ins Gespräch kommen
     
  • Trauer mitten im Leben
    Was uns hilft, den Alltag zu bewältigen
    Gesprächsangebot für Berufstätige
     
  • Begegnungsraum Gott und Mensch
    Domführung
     
  • Du trägst uns auch in dunklen Stunden
    Orgelkonzert mit meditativen Texten

15.30 Uhr
Kaffeetrinken im Institut für Diakonat und pastorale Dienste/Liudgerhaus

16.15 Uhr
Abschlussandacht im Dom

 

Download: