Mittwoch Jun 23 2021
Teilnehmen

Das Ende der Welt als der Anfang der Tat Wie Prophetie Zukunftsängsten der Menschen begegnet

09:30 – 12:30 Uhr, Katholisch-soziale Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Anmeldeschluss:

Veranstalter: Bischöfliches Generalvikariat, Abteilung Religionspädagogik

Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen des Facharbeitswettbewerbs Religion

Zukunftsängste und Katastrophenszenarios prägen die aktuelle Weltwahrnehmung. Dies wird an der Fridays for Future-Bewegung deutlich, aber auch an einem immer sichtbarer werdenden Kampf um Gerechtigkeit.

Die Bibel prägt mit der Prophetie einen eigenen Bereich aus, in dem das Handeln in der Gegenwart zusammengebracht wird mit Unheilserwartungen, aber auch Zukunftshoffnungen und -verheißungen – aller Verzweiflung zum Trotz.

Den biblischen Ansatz der Prophetie und des prophetischen Daseins zusammen zu denken mit heutigen Zukunftserwartungen und dem heutigen (gesellschaftlichen und individuellen) Umgang mit diesen, darin liegt der Ansatz dieser Lehrerfortbildung.

Vorgestellt wird eine konkrete Unterrichtsreihe zum Thema Zukunftsängste und Prophetie, die auch den Kontext der Fridays for Future-Bewegung aufnimmt.

Daran anschließend wird das Feld geöffnet mit einem Blick auf konkrete Beispiele für gesellschaftlichen Einsatz für gerechte Lebensbedingungen heute, verknüpft mit Unterrichtsbausteinen und-materialien zum Beispiel zu den Themen Fleischkonsum oder Textilherstellung.

Referenten:
Hendrik Höing, Religionslehrer, Beckum
Pfarrer Peter Kossen, Lengerich

Leitung:
Dr. Jens Dechow, Schulreferat des Evangelischen Kirchenkreises Münster
Dr. Heiko Overmeyer, Bischöfliches Generalvikariat Münster

Hinweis: Diese Veranstaltung findet in in Kooperation mit dem Schulreferat des Ev. Kirchenkreises Münster sowie der Akademie Franz Hitze Haus statt.

Bettina Kluck

Sekretärin

0251 495-417

kluck[at]bistum-muenster.de

Anmeldung

Anmeldedaten

Bitte geben Sie an, an welcher Schule in welchem Ort Sie tätig sind.

captcha