Donnerstag Okt 07 2021
Teilnehmen

Liebe in stürmischen Zeiten Mit Paaren unterwegs in Pastoral, Bildung und Beratung

09:30 – 16:00 Uhr, KönzgenHaus - Haltern am See (HVHS), Annaberg 40, 45721 Haltern am See

Veranstalter: Bischöfliches Generalvikariat, Referat Ehe- und Familienseelsorge, 0251 495466, familien[at]bistum-muenster.de

Als Katholikinnen und Katholiken erleben wir im privaten und beruflichem Umfeld Paare, die sich auf die Ehe vorbereiten oder schon lange in einer Ehe leben; aber auch lesbische und schwule Paare und Paare, die wiederverheiratet geschieden sind. Die Beziehungswelt ist bunt, vielfältig, also divers geworden.

Kartenansicht

KönzgenHaus - Haltern am See (HVHS), Annaberg 40, 45721 Haltern am See

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Darüber hinaus erleben Paare stürmische Zeiten in ihrer eigenen Lebensgeschichte, mit vielen Fragen, Umbrüchen und Herausforderungen. Aber auch im gesellschaftlichen und kirchlichen Kontext müssen Paare ihre Position, Zufriedenheit und ihren Selbstwert finden.

Manche sehen sich mit der Frage konfrontiert, wie sie ihre Beziehung mit ihrem Katholisch-Sein und innerhalb der Kirche  vereinbaren können. Manche Paare wünschen sich Unterstützung, Zeichen und Rituale, die ihre Liebe – über den Valentinstag oder Ehejubiläumsstag hinaus - wertschätzen und würdigen.

Nicht zuletzt müssen pastorale Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihre eigene Position finden, Wege der Begleitung für alle Lebensgemeinschaften aufzeigen und dabei in Loyalität gegenüber der Kirche leben.

Der Praxistag möchte ein Forum für eine offene Diskussion in diesen stürmischen Zeiten bieten. Ausgangspunkt ist die Frage, ob ein  „Segen für alle“ möglich ist?  Inwieweit geben die Theologie und der Synodale Weg Antworten, ob allen Partnerschaften diese Zusage gemacht werden kann, und wie das „Gute Zusagen“ in der Praxis, für alle Paare, aussehen kann?

In Workshops sollen dazu Beispiele vorgestellt werden und praxisnahe gemeinsame Ideen entwickelt werden.

Zum Programm

Die Teilnahme ist kostenlos.

Save the date! - die Karte zum Download

Die Anmeldung ist ab sofort möglich:

Anmeldung

Anmeldedaten
captcha