Dienstag Apr 18 2023
Teilnehmen

#outinchurch - Angstfrei im Dialog sein Informationen und Reflexionen zu neuen Themenfeldern in der Pastoral

09:00 – 17:00 Uhr, Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Anmeldeschluss:

Veranstalter: Hauptabteilung Seelsorge-Personal, Gruppe Fortbildung, 0251 495-1321, fortbildung-seelsorgepersonal[at]bistum-muenster.de

Die Referate „Diversität“ und „Sexuelle Bildung“ sind neu im Bistum Münster und das nicht ohne Grund.

Kartenansicht

Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Nach der Veröffentlichung der Studie „Macht und sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche“

erwähnt Bischof Dr. Felix Genn in seiner Stellungnahme eigens diese beiden Aufgaben als Konsequenz zur nachhaltigen Aufarbeitung. Eine rigide Sexualmoral hat Menschen nicht selten in Not gebracht, sich und ihre sexuelle Identität zu verleugnen. Dies führt vielfach zu psychischen Belastungen und ist als begünstigender Faktor sowie eine eigene Form von sexualisierter Gewalt zu kennzeichnen.

Der Fortbildungstag greift diesen Zusammenhang auf und erläutert das Verständnis von Diversität und die Verbindung zu LSBTI*Q-Themen. Was ist der Unterschied zwischen binären und vielfältigen Sexualitäten? Was ist und will in diesem Kontext sexuelle Bildung? Kirchenpolitisch gefragt: Wo stehen wir als Kirche in diesen Diskursen? Welche Haltung wird von katholischen Mitarbeitenden erwartet und welche wollen Sie einnehmen?

 

In dieser Veranstaltung wird Grundlagenwissen zu beiden Feldern vermittelt und die wichtigsten kirchlichen (theologischen) Diskussionen werden vorgestellt und diskutiert. Abschließend wird es Zeit und Raum geben, um sich über die Bedeutung für die pastorale Praxis auszutauschen.

 

   

Zielgruppe Priester, Diakone, Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten

Referentinnen Iris Horstmann, Ann-Kathrin Kahle

 

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung ausgebucht ist und Ihre Anmeldung auf der Warteliste verzeichnet wird.


Bitte geben Sie an, in welcher Funktion Sie in Ihrer Pfarrei bzw. Einrichtung tätig sind.

Ich bin mit der Weitergabe meiner Daten (Name, Ort, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) an die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fortbildung zur eventuellen Bildung von Fahrgemeinschaften einverstanden.