Dienstag Sep 28 2021
Teilnehmen

Bibeltexte lebendig erzählen – aber wie? Einführung in das Medium „Erzähltasche“

15:00 – 17:30 Uhr, Blockhaus an der Hedwigskapelle, Gansenbergweg 37, 46569 Hünxe

Anmeldeschluss:

Veranstalter: Bischöfliches Generalvikariat, Abteilung Religionspädagogik

AGs Dinslaken und Hamminkeln

Die Bibel überliefert einen großen Schatz an Geschichten, deren Reichtum sich besonders dann entfaltet, wenn man sie erzählerisch aufbereitet.

Die Fortbildungsveranstaltung will ins biblische Erzählen einführen und dabei den Einsatz von Erzähltaschen anhand ausgewählter Bibeltexte demonstrieren. Bei Erzähltaschen handelt es sich um ein Erzählmedium, dass auch für das Erzählen in größeren Gruppen geeignet ist. Jede Erzähltasche unterstützt jeweils beim Erzählen einer spezifischen Bibelgeschichte. Diese Stofftasche ist gefertigt aus verschieden farbigen und gemusterten Stofflagen, die – gleich einem Handschuh – auf die Hand gesetzt wird. Durch fortgesetztes Umkrempeln kehrt weiter und weiter das Innere der Tasche nach außen und jedes Mal wird eine neue Schicht/ein neuer Stoff präsentiert, der ein neues Motiv vor den Augen der Zuschauer enthüllt und jeweils den entsprechenden Teil der dabei erzählten Geschichte illustriert.

In der Mediothek des Bistums Münster stehen zahlreiche Erzähltaschen mit begleitendem Material für den Verleih zur Verfügung. Diese können auch mit der Post verschickt werden. Darüber hinaus können die Erzähltaschen auch direkt nach der Veranstaltung bei der Referentin käuflich erworben werden.

Referentin: Solveig Falke, Bielefeld

AG-Leitung: Petra Kiffmeier-Hohmann / Willi Schmidt

Bettina Kluck

Sekretärin

0251 495-417

kluck[at]bistum-muenster.de

Anmeldung

Anmeldedaten

Bitte geben Sie an, an welcher Schule in welchem Ort Sie tätig sind.

captcha