Donnerstag Jun 01 2023
Teilnehmen

Wie spreche ich über Sexualität und Partnerschaft in meinem Amt? Sprachfähigkeit als persönliche Herausforderung

09:00 – 17:00 Uhr, Gertrudenstift Rheine, Salinenstr. 99, 48432 Rheine

Anmeldeschluss:

Veranstalter: Hauptabteilung Seelsorge-Personal, Gruppe Fortbildung, 0251 495-1321, fortbildung-seelsorgepersonal[at]bistum-muenster.de

Sexualität und Partnerschaft sind sicherlich nicht die ersten Gesprächsthemen, die man mit der katholischen Kirche verknüpft.

Kartenansicht

Gertrudenstift Rheine, Salinenstr. 99, 48432 Rheine

Google Maps anzeigen

Anbieter: gmaps / Google Ireland Limited

Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Daten an Google übermittelt, außerdem ist es wahrscheinlich, dass Google Daten (z. B. Cookies) auf Ihrem Gerät speichert.

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Aber da, wo Menschen aufeinander treffen und insbesondere Kinder und Jugendliche sich begegnen, werden auch Fragen zu diesen Themen eine Rolle spielen. Scham, eigene Sozialisierung und Biografie verhindern oft eine offene Auseinandersetzung und das Sprechen über Sexualität und Partnerschaft. Dabei ist Sexualität ein Grundbedürfnis jedes Menschen und somit ein elementarer Bestandteil des Lebens. Das wirft die Frage auf: Wie antworte ich auf Fragen und Meinungen rund um das große Thema Sexualität und Partnerschaft?

In der Fortbildung werden Möglichkeiten zur Selbstreflexion und Biografiearbeit gegeben, welche als Fundament für die konkrete Auseinandersetzung mit Sprache genutzt wird. Anhand von Beispielen werden Möglichkeiten einer angemessen Sprache erörtert und ausprobiert.

 

    

Zielgruppe Priester, Diakone, Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten

Credit Points 1

Referent Carsten Müller

Anmeldung

Bitte geben Sie an, in welcher Funktion Sie in Ihrer Pfarrei bzw. Einrichtung tätig sind.


Ich bin mit der Weitergabe meiner Daten (Name, Ort, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) an die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fortbildung zur eventuellen Bildung von Fahrgemeinschaften einverstanden.