Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

Alles andere als verstaubt!

Du hast leidenschaftliches Interesse an Computern, IT-Systemen und Softwareprodukten? Du möchtest lernen, wie man IT-Systeme sowie IT-Netzwerke zusammenstellt und verbindet? Du suchst den passenden Einstieg in das Berufsleben? Dann sind wir der richtige Ausbildungsbetrieb für dich!

Azubi Maximilian aus Münster

„Ich kann hier meine Persönlichkeit und meine Stärken einbringen.“
Maximilian (Münster)

Wie ist die Ausbildung aufgebaut und welche Bereiche lerne ich kennen?

Die Ausbildung findet in der IT-Abteilung des Bischöflichen Generalvikariates statt. Dort werden die neuesten IT-Technologien eingesetzt. Du lernst und arbeitest in deiner Ausbildung fortwährend mit modernsten Hard- und Softwareprodukten. Du erhältst einen grundlegenden Einstieg in die betrieblichen IT-Systeme und Softwareprodukte. Die Entwicklung, Installation, Konfiguration und Wartung von kundenspezifischen Softwareprodukten sind fester Bestandteil deiner Ausbildung. Du berätst lösungsorientiert Anwender/innen zu deren Fragestellungen.

Ergänzend hierzu begleitet dich im ersten Ausbildungsjahr der betriebliche Unterricht zu allgemeinen rechtlichen Themen wie beispielsweise Arbeitsschutz und Datenschutz etc. Zudem erwarten dich betriebsspezifische IT-Schulungen. Theoretisches Wissen wird dir einmal wöchentlich in der Berufsschule vermittelt.

Welche Qualifikationen solltest du mitbringen?

  • Einen guten Abschluss der Fachhochschulreife oder der allgemeinen Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Mathematik, den naturwissenschaftlichen und technischen Fächern
  • Solide IT-Grundkenntnisse
  • Eine angemessene Kommunikation und gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit
  • Verständnis für die Ziele und Besonderheiten der katholischen Kirche

Was sonst noch wichtig ist!

Ausbildungsdauer: Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre.
Ausbildungsort: Die betriebliche Ausbildung findet in Münster statt. Berufsschule ist das Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Münster.
Dieses Berufsbild wird nicht jährlich angeboten. Vor einer Bewerbung erfrage bitte den Ausbildungstermin.

Ansprechpartnerin

Martina Arenskötter

Ausbildungsleiterin

0251 495-336

arenskoetter@bistum-muenster.de