© Pixabay/minanfotos

Junge Erwachsene

Inhalte und Schwerpunkte

  • Leben- und Glaubensthemen Junger Erwachsener in den Blickpunkt pastoraler Angebote rücken
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung von Verantwortlichen in der Arbeit mit jungen Erwachsenen
  • Anregungen und Fortbildungen für Akteure und Multiplikatoren in diesem Feld
  • Vernetzung der Angebote im nordrheinwestfälischen Teil des Bistum Münster
  • Konkrete Anregungen und Serviceleistungen für die Praxis: Impulse, Informationen, Arbeitshilfen

Zudem begleitet und koordiniert das Referat die Veranstaltungen, Ideen, Initiativen und Projekte des flügge-Netzwerkes für Junge Erwachsene im Bistum Münster.

Unsere Seelsorge Praxis

frei.raum.inspirieren - Lernerfahrungen für Junge-Erwachsenen-Pastoral

Unsere Seelsorge Praxis: frei.raum.inspirieren - Lernerfahrungen für Junge-Erwachsenen-Pastoral

Junge Erwachsene durchleben zwischen Schul­abschluss, Berufsfindung und Familiengründung eine Schlüsselphase ihres Lebens. Gesellschaftlich wird die Zeit zwischen dem zwanzigsten und drei­ßigsten Lebensjahr junger Menschen mittlerweile als ein eigenständiger Lebensabschnitt angese­hen.

Bereits seit einigen Jahren gibt es aus diesem Grund Bemühungen, die Gruppe der jungen Er­wachsenen stärker in den Fokus zu rücken. Die für die Seelsorge mit jungen Menschen Verantwortlichen im Bistum Münster initiieren und fördern schon seit längerer Zeit pastorale Aktivitäten, die jungen Er­wachsenen alltags- und lebensnahe Erfahrungsräu­me in Kirche eröffnen, die sie dabei unterstützen, ihre spezifischen Lebens- und Glaubensübergänge eigenständig zu gestalten.

Mit dem Projekt frei.raum.coesfeld hat die Hauptabteilung Seelsorge-Personal im nordrhein-westfälischen Teil des Bistums in experimenteller Absicht ebenfalls die Aufmerksamkeit auf dieses spezifische seelsorgliche Wachstumsfeld gerichtet.

Die Ausgabe frei.raum.inspirieren - Lernerfahrungen für Junge-Erwachsenen-Pastoral in der Reihe „Unsere Seelsorge Praxis“ ist ein Baustein pastoralen Wissenstransfers. Sie bietet in den ersten Beiträgen eine Fülle an pastoraltheologischen Informationen zum Arbeitsfeld „Junge Erwachsene“ an, die als Hintergrund der jeweiligen konkreten Situationsanalysen von allen pastoral Engagierten verwandt werden können, die ihre Beziehung zu den jungen Erwachsenen ihres Sozialraumes neu oder anders gestalten wollen. Es folgen praktische Erkundungen aus der konkreten Arbeit in Coesfeld, die am Ende immer mit Handlungsempfehlungen für die Seelsorge mit und für junge Erwachsene verbunden sind. Nachahmen und Sich-Inspirieren-Lassen nicht nur im Blick auf eine Junge-Erwachsenen-Pastoral sind ausdrücklich erwünscht.

Download

Gesamtausgabe: frei.raum.inspirieren - Lernerfahrungen für Junge-Erwachsenen-Pastoral

Material zum Heft: Umfrage zum Projektstart von frei.raum.coesfeld

Ansprechpartner

Christoph Aperdannier

Leiter des Referats Junge Erwachsene

0251 495-6292

aperdannier-c[at]bistum-muenster.de
Beate Blicker

Beate Blicker

Sekretärin

0251 495-450

blicker[at]bistum-muenster.de