© Willi Rolfes

Ökumenisches Netzwerk Klimagerechtigkeit

Ökumenische Zusammenarbeit bündeln und stärken

Das neue "Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit" soll die ökumenische Zusammenarbeit zum Thema Klimagerechtigkeit bundesweit bündeln und stärken. Ziel ist es eine neue Qualität ökumenischer Vernetzung, Qualifizierung und des Austauschs zum Thema Klimagerechtigkeit in weltkirchlicher und ökumenisch-weltweiter Perspektive zu erreichen. 

Logo Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Aufgabenstellung

  • Koordinierung von Gremien, Projektgruppen und Terminen für das ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit  
  • Vermittlungstätigkeit & Vernetzung der Mitglieder des ökumenischen Netzwerkes (durch Medienarbeit, Veranstaltungen, gemeinsame Aktionen, Verfassung von gemeinsamen Stellungnahmen)
  • Kommunikation von aktuellen Themen und Prozessen zu Klimagerechtigkeit in die Landeskirchen, Bistümer, Dienste und Werke hinein und öffentlichkeitswirksame, kirchlich-kritische Begleitung des Post-Paris-Prozesses
  • Bundesweite Beratungs- und Servicestelle für aktionsorientierte Netzwerke und gegebenenfalls regionale Pilgerwege zum Thema Klimagerechtigkeit.

Geschäftsstelle Ökumenisches Netzwerk Klimagerechtigkeit

Hamburg
Zentrum für Mission und Ökumene - nordkirche weltweit
Agathe-Lasch-Weg 16 | 22605 Hamburg
Telefon: 040 88181-421
E-Mail: c.boeer[at]nordkirche-weltweit.de

Berlin
N.N. Koordinationsstelle
Chausseestraße 128/129
10115 Berlin
Telefon: 030 44351980
E-Mail: berlin[at]misereor.de

Ansprechpartner

Thomas Kamp-Deister

Referent für Schöpfungsbewahrung

0251 495-6207

kamp-deister[at]bistum-muenster.de