Christen, Juden und Muslime
beten gemeinsam bei Friedenswallfahrt

Kreuz, Halbmond und Davidstern, vereint in dem Kunstwerk "Engel der Kulturen" – es ist ein starkes Symbol, das die Interreligiöse Friedenswallfahrt in diesem Jahr begleitet. » weiter

Germanist Jochen Hörisch im Dom über

Germanist Jochen Hörisch im
Dom über "Sprache der Macht"

Einen kritischen Blick auf den Umgang mit Sprache in Gesellschaft, Politik und Medien, hat am Mittwochabend (16. August) im St.-Paulus-Dom der Mannheimer Germanist und Medienwissenschaftler Prof. Jochen Hörisch geworfen. Er war der erste Gastredner im Rahmen der diesjährigen DomGedanken, die in den kommenden Wochen jeweils mittwochs ab 18:30 Uhr im Dom stattfinden.» weiter

Vanessa Bücker ist Pastoralreferentin in der Bocholter Pfarrei St. Josef

Vanessa Bücker ist Pastoralreferentin
in der Bocholter Pfarrei St. Josef

 Sie wollte immer Kinderkrankenschwester werden. Fast fünf Jahre hat Vanessa Bücker in ihrem Traumberuf gearbeitet: "Doch irgendwie habe ich immer stärker gespürt, dass mir etwas fehlt.» weiter

Mehr

Mehr "Westfälische Pflegefamilien"
kümmern sich um beeinträchtigte Kinder

Leicht ist es nicht sie zu finden. Aber es gibt sie, die "besonderen Menschen, die besondere Lebensentwürfe haben". Die erhofft sich Lothar Busch beim Sozialdienst katholischer Frauen in Münster für "besonders entwicklungsbeeinträchtigte" Pflegekinder. » weiter

Michael Wichmann ist neuer Pastoralreferent in St. Amandus in Datteln

Michael Wichmann ist neuer
Pastoralreferent in St. Amandus in Datteln

 Dass Berufswege nicht immer geradeaus verlaufen, diese Erfahrung hat Michael Wichmann gemacht. "Aber im Nachhinein ergibt alles Sinn", ist der 41-Jährige überzeugt. Am 10. September wird der Pastoralreferent mit einem Gottesdienst in der katholischen Pfarrei St. Amandus in Datteln offiziell vorgestellt.» weiter

Eine Pflegemutter berichtet über ihre Arbeit

Eine Pflegemutter
berichtet über ihre Arbeit

23 Kindern hat Maria (Name geändert) schon ein Zuhause gegeben. Manchen auf lange Zeit, manchen nur kurz. Die 62-Jährige ist Pflegemutter und engagiert sich in der Bereitschaftspflege. » weiter

Installation

Installation „Dimensionen“
kommt in die Überwasserkirche

Es ist ein besonderer Kreuzweg, der ab Samstag, 2. September, in der Überwasserkirche Münster zu sehen sein wird. Er besteht aus großformatigen Gemälden und Texten, erstreckt sich über mehrere Ebenen, hat 16 statt der bekannten 14 Stationen, und das Wichtigste: Jesus Christus geht diesen Kreuzweg nicht allein. » weiter

Bistum Münster: Tagung zur Gewalt in Sekten

Bistum Münster:
Tagung zur Gewalt in Sekten

Sie sind gefoltert, missbraucht und unter Druck gesetzt worden. Immer wieder berichten Menschen von extremer Gewalt in Sekten. Dabei wird zunehmend deutlich, dass nicht nur Mitgliedern Gewalt angetan wird, sondern auch Kindern und Jugendlichen, die nicht zur Sekte gehören. » weiter

Einladung zum Mitdenken und Diskutieren über soziale Themen

Caritas startet Aktion
"Ich wähle Menschlichkeit"

Mit der Aktion "Wählt Menschlichkeit" fordert die Caritas unentschlossene Bürger dazu auf, zur Wahl zu gehen und darüber nachzudenken, was den Wert einer offenen Gesellschaft ausmacht. » weiter

Maria Bubenitschek

Maria Bubenitschek künftig für
Diakone und Pastoralsreferenten zuständig

Maria Bubenitschek wird ab November für den Einsatz und die berufliche Begleitung von Pastoralreferentinnen und -referenten sowie von Diakonen im Bistum Münster zuständig sein. » weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Taufe

Was Sie schon immer
über die Taufe wissen wollten

Können Eltern, die aus der Kirche ausgetreten sind, ihr Kind taufen lassen? Kann ein Muslim Pate sein? Muss das Sakrament der Taufe immer sonntags gefeiert werden? Reinhild Ahlers, Kirchenrechtlerin des Bistums Münster, klärt alle Fragen. » Link zu kirche-und-leben.de

Christliche Fanclubs

Viele Bundesliga-Vereine
haben christliche Fanclubs

Fußball-Anhänger vereint die Begeisterung für den Sport. Für viele zählt der Spott für den Gegner zum Ritual. Christliche Fanclubs gehen einen anderen Weg. Sie pflegen überraschende Kontakte: Dortmunder zu Schalkern, Bremer zu Hamburgern. » Link zu kirche-und-leben.de

Ausrangierte Handys

Ausrangierte Handys
sammeln und gewinnen

Das Hilfswerk Missio ruft vom 1. bis 7. September zur Sammelaktion »Woche der Gold-Handys« auf. Mit der Aktion will das Hilfswerk die Opfer des Bürgerkriegs im Kongo unterstützen, wo Rohstoffe für die Handy-Produktion abgebaut werden. » Link zu kirche-und-leben.de

Bischof Lucio Alfert

Bischof Lucio Alfert aus Heek über
Heimat, Ureinwohner und sein Leben

Bischof Lucio Alfert ist in Heek im Kreisdekanat Borken geboren und aufgewachsen. Seit 45 Jahren lebt der Münsterländer in Paraguay und kämpft dafür, dass die Ureinwohner ihre Heimat und Kultur zurückgewinnen und bewahren können. » Link zu kirche-und-leben.de

Domkapitular Josef Leenders

Caritas startet Internet-Aktion
»Wählt Menschlichkeit« zur Wahl

Die Caritas ruft dazu auf, bei der Bundestagswahl am 24. September für Menschlichkeit und gegen Populismus abzustimmen. Fakten und Grafiken gegen Vorurteile liefere eine neue Internetseite, die Auseinandersetzung laufe auch in den Sozialen Netzwerken, hieß es. » Link zu kirche-und-leben.de