Alexander Scherner, Pastoralassistent in Telgte, Ulrich Hagemann, Johannes Lohre und Christian Winnemöller haben den ersten digitalen Adventskalender initiiert

Team aus dem Dekanat Warendorf
bietet digitalen Adventskalender an

Kreisdekanat Warendorf (pbm/acl). Eine kleine Geschichte, ein kurzes Video, ein schneller Song – 24 Impulse direkt aufs Handy sollen Teilnehmer des ersten digitalen Adventskalenders auf Weihnachten vorbereiten. » weiter

Heribert Gausmann

Heribert Gausmann wird zum
Ständigen Diakon geweiht

Heribert Gausmann steht nicht gerne in der ersten Reihe. Lieber kümmert er sich im Hintergrund um die, denen es nicht so gut geht, die Hilfe gebrauchen können. » weiter

Gemeinsam freuen sich Regina und Thomas Pyszny auf die Diakonenweihe in Münster

Menschen an Lebenswenden begleiten:
Thomas Pyszny wird zum Diakon geweiht

Wenn Thomas Pyszny am Sonntag, 26. November, im Hohen Dom zu Münster durch Weihbischof Dr. Stefan Zekorn zum ständigen Diakon geweiht wird, liegt ein langer Weg hinter ihm. » weiter

Tobias Tiedeken

Krankenhausseelsorger Tobias
Tiedeken wird zum Diakon geweiht

Ein kurzes Stoßgebet in der Kapelle, bevor er auf die Station geht, das gehört für Tobias Tiedeken dazu. "Für mich ist jeder Patientenbesuch ein kleines Abenteuer – ich weiß nie, was mich hinter der Tür erwartet", sagt der 41-Jährige. » weiter

Dom Münster

Domführung: Zu Besuch
in der Bistumskathedrale

Ob Einheimische oder Touristen, Gläubige oder Nur-Neugierige: Der St.-Paulus-Dom Münster ist immer einen Besuch wert. » weiter

Thorsten Wellenkötter wird am Sonntag, 26. November, zum Ständigen Diakon im Hauptberuf geweiht.

Thorsten Wellenkötter aus Billerbeck
wird zum ständigen Diakon geweiht

Seit Ostern ist Thorsten Wellenkötter in der Pfarrei St. Johann/St. Ludger in Billerbeck als Pastoralreferent tätig. Aber er begleitet mit einem Teil seiner Arbeitszeit auch künftige Pastoralreferentinnen und -referenten sowie Diakone am Institut für Diakonat und Pastorale Dienste (IDP) des Bistums Münster. » weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Telgte

Katholikentag pilgert nach Telgte

Nach zweieinhalb Tagen Trubel in Münster Lust auf einen ruhigen Akzent? Am Samstag, 12. Mai 2018, sind die Gäste des Katholikentags zu einer Wallfahrt zur Gottesmutter nach Telgte eingeladen. » Link zu kirche-und-leben.de

Papst isst mit 1.500 Armen in Rom zu Mittag

Papst isst mit 1.500 Armen in Rom zu Mittag

Papst Franziskus hat zum Welttag der Armen mit mehreren Tausend Bedürftigen die Messe im Petersdom gefeiert. Dabei ministrierten auch Wohnungslose. Anschließend lud er sie zum gemeinsamen Mittagessen ein. » Link zu kirche-und-leben.de

Ehepaar aus Ahaus

Ehepaar aus Ahaus überlebte
die »Hölle« der Colonia Dignidad

Katharina und Werner Schmidtke haben viele Jahre in der berüchtigten Colonia Dignidad (»Kolonie der Würde«) in Chile gelebt. Der pädophile Sektenführer Paul Schäfer führte dort ein Schreckensregiment. Heute versucht das Ehepaar den Neuanfang in Ahaus. » Link zu kirche-und-leben.de

Grundeinkommen

Grundeinkommen ist für Kardinal Marx
»demokratiegefährdend«

Kardinal Reinhard Marx hat sich gegen die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens ausgesprochen. Sie wäre das »Ende der Demokratie«, sagte er auf dem Wirtschaftsgipfel der »Süddeutschen Zeitung« in Berlin. » Link zu kirche-und-leben.de

Neue Ermittlungen nach Missbrauchsvorwurf im Vatikan

Neue Ermittlungen nach
Missbrauchsvorwurf im Vatikan

Ein in diesem Jahr zum Priester geweihter Seminarist soll sich mehrfach an einem Ministranten vergangen haben. Das Ganze sei in der Bildungseinrichtung »San Pio X« in unmittelbarer Nähe zum Petersdom geschehen. Der Vatikan untersucht den Fall. » Link zu kirche-und-leben.de