Drei Führungen zu weihnachtlichen Darstellungen im Dom

Drei Führungen zu weihnachtlichen
Darstellungen im Dom

Auch im St.-Paulus-Dom Münster geht man im Advent dem Weihnachtsfest entgegen. Deshalb finden an den Adventssonntagen weihnachtliche Führungen durch den Dom statt. Dabei werden den Teilnehmern die Themen der Geburt Christi » weiter

Zehn Männer werden zu Diakonen geweiht

Zehn Männer werden zu
Diakonen geweiht

Zehn Männer aus dem ganzen Bistum Münster werden am Sonntag, 26. November, im St.-Paulus-Dom von Weihbischof Dr. Stefan Zekorn zu Diakonen geweiht werden. Sie werden danach in ihren Pfarreien als Diakone mit Zivilberuf tätig sein. » weiter

Neue Zentralrendantur wird am 29. November eingeweiht

Neue Zentralrendantur wird
am 29. November eingeweiht

Die Fenster sind noch staubig, das Geländer ist mit Plastikfolie geschützt, immer wieder dröhnt der Lärm einer Bohrmaschine durch die Räume – die Mitarbeiter in der neuen Zentralrendantur in Kevelaer lassen sich davon nicht stören. Eine Rendantur ist » weiter

Clauß Peter Sajak

Lehrkräfte erkunden Medien und
Methoden für Interreligiöses Lernen

Das friedliche Zusammenleben der Religionen ist immer wieder ein aktuelles gesellschaftliches Thema. Einen Beitrag dazu kann interreligiöses Lernen leisten. Was das ist und wie es gelingt, erklärt Prof. Dr. Clauß Peter Sajak. » weiter

Menschen mit und ohne Behinderung nahmen am Studientag teil und brachten sich in der Diskussion ein

Rund 100 Teilnehmer beim Studientag
"Behinderung und Glaube"

An die eigenen Grenzen stoßen: Für Menschen mit Einschränkungen gehört diese Erfahrung zu ihrem Alltag. Der 32. Studientag "Behinderung und Glaube" am 22. November in der Akademie Franz-Hitze-Haus in Münster hat den Umgang mit Grenzen im Leben in den Mittelpunkt gestellt. » weiter

geschichtswettbewerb

Marienschule und Friedensschule
siegen bei Geschichtswettbewerb

Zwei Bundespreisträgerinnen und elf Landessieger: Das ist das Ergebnis für die Bischöfliche Marienschule und die Bischöfliche Friedensschule in Münster beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten. » weiter

Pfarrer Peter Kossen

Pfarrer Peter Kossen kritisiert
"textilen Billigramsch"

Anlässlich der Eröffnung einer Filiale des Textil-Discounters "Primark" in der Salzstraße in Münster am Donnerstag, 30. November, kritisiert Peter Kossen, Pfarrer in Lengerich, aus sozialer und ökologischer Sicht Produktion und Kauf sogenannter Wegwerf-Mode. » weiter

Vor 25 Jahren wurde Klaus Willmer zum Diakon geweiht. Genauso lange ist er als Krankenhausseelsorger im UKM tätig.

Diakon Klaus Willmer ist seit 25 Jahren
Krankenhausseelsorger im UKM

Es ist dieser eine Satz aus der Bibel, der Klaus Willmer zu seinem Beruf verholfen hat: "Ich war krank und ihr habt mich besucht." Fremde Menschen zu besuchen, Gast bei ihnen am Krankenbett zu sein, ist für den 60-Jährigen Alltag – und eine Aufgabe, der er auch nach einem Vierteljahrhundert noch immer gerne nachkommt. » weiter

Gustav Doré:

Literaturseminar widmet sich Werk des
Schriftstellers Miguel de Cervantes

Zum 400. Mal jährte sich im vergangenen Jahr der Todestag des spanischen Schriftstellers Miguel de Cervantes.» weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Die neuen Diakone

Video: Zehn Männer, zehn Lebensgeschichten,
zehn neue Diakone

Zehn Männer werden am Sonntag in Münster zu Diakonen geweiht. Wer sind sie, aus welchen Lebenssituationen kommen sie, welche Ziele haben sie? Ein Überblick im Video.» Link zu kirche-und-leben.de

Martin Stauch

Geschäftsführer: Katholikentag für
nicht-kirchliche Partner öffnen

Nach Ansicht des scheidenden Katholikentags-Geschäftsführers Martin Stauch sollte sich das Treffen stärker für weltliche Partner öffnen. Zudem schlägt er vor, »nicht-kirchliche Fachleute« in die Vorbereitungsgremien aufzunehmen. » Link zu kirche-und-leben.de

Vatikan-Briefmarke

Vatikan-Briefmarke zeigt
Luther-Bild vom Thesenportal

Der Vatikan würdigt Martin Luther zum 500. Jahrestag des Reformationsbeginns mit einer Ein-Euro-Briefmarke. »Die Briefmarke will ausdrücken, dass es nur einen Christus gibt, zu dessen Füßen sowohl Protestanten wie Katholiken knien«, heißt es aus dem Vatikan. » Link zu kirche-und-leben.de

Vatikan verlängert Online-Umfrage

Vatikan verlängert Online-Umfrage
für Jugendliche

Der Vatikan hat die Frist seiner Umfrage an Jugendliche zur Vorbereitung auf das internationale Bischofstreffen im Oktober 2018 verlängert. Junge Leute zwischen 16 und 29 Jahren können nun noch bis 31. Dezember 2017 daran teilnehmen. » Link zu kirche-und-leben.de

Adventskalender

Adventskalender für die
Hosentasche in »Kirche+Leben«

Einen »Adventskalender to go« bietet »Kirche+Leben« ihren Lesern an. Dazu braucht es nicht mehr als eine Schere, einen Klammeraffen - und natürlich die neue Bistumszeitung. Fertig ist ein kleiner, feiner Begleiter bis Weihnachten. » Link zu kirche-und-leben.de