Regionalbüro verteilt Armbänder und Postkarten an Teilnehmer

Jugendliche werden in
Ferienfreizeiten zu "Friedensmenschen"

Schwungvoll pustet Lena-Maria Lücken Seifenblasen in die Luft. Die Mitarbeiterin des Regionalbüros Ost, das die Kinder- und Jugendseelsorge im Bistum Münster unterstützt, hält ein kleines Fläschchen mit der Aufschrift "Friedensmensch" in den Händen. » weiter

 Steyler Missionar Uwe Heisterhoff ist Direktor der Domitilla-Katakomben

Steyler Missionar Uwe Heisterhoff
ist Direktor der Domitilla-Katakomben

Seine Herkunft kann Bruder Uwe Heisterhoff nicht verbergen. Der Steyler Missionar ist Grafenwald bei Bottrop aufgewachsen, mitten im Ruhrgebiet, an der Grenze zwischen dem Bistum Münster und dem Ruhrbistum. Obwohl er seit vielen Jahren nicht mehr dort lebt, haben sich sein "dat" und "wat" ebenso erhalten wie die herzlich-raue Offenheit des Ruhrpottlers. » weiter

Kinder und Jugendliche sollen sich in der Kirche sicher fühlen

Kinder und Jugendliche sollen
sich in der Kirche sicher fühlen

In vielen Lebensbereichen, vom Kindergarten über die Messdienerarbeit bis zum Jugendtreff, kommen Mitarbeitende in Pfarreien mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt. » weiter

Jutta Weidener, Ute Pahnke und Gabriele Bongers arbeiten im Vorstand

Jutta Weidener, Ute Pahnke und
Gabriele Bongers arbeiten im Vorstand

Zwar ist es keine Grundbedingung, aber scheinbar fast schon so etwas wie eine Regel. Sowohl Jutta Weidener als auch Ute Pahnke sind Mütter von vier Kindern und engagieren sich im Vorstand des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen. » weiter

Coesfelder Seelsorger gestalten Kirchenbeiträge für Radio Kiepenkerl

Coesfelder Seelsorger gestalten
Kirchenbeiträge für Radio Kiepenkerl

Das Projekt "‚Gedanken zum Tag‘ bei Radio Kiepenkerl" ist angelaufen. Von Ende Juli bis Anfang Oktober gestalten eine Autorin und fünf Autoren aus Coesfeld an jedem zweiten Sonntag jeweils einen kirchlichen Kurzbeitrag exklusiv für Radio Kiepenkerl. » weiter

Wissenschaftler ehren den Erforscher der westfälischen Dome bei Festakt

Festschrift für den
Dom-Forscher Uwe Lobbedey

Er hat die Dome in Münster, Osnabrück und Paderborn erforscht und die Kenntnis über mittelalterliche Kunst in Westfalen entscheidend erweitert: Professor Uwe Lobbedey. Anlässlich seines 80. Geburtstages fand am 15. Juli ein Festakt für den Kunsthistoriker, Archäologen und Denkmalpfleger in der Akademie Franz-Hitze-Haus in Münster statt. » weiter

Vier Seelsorger aus dem Kreis gestalten Kirchenbeiträge für Radio WAF

Vier Seelsorger aus dem Kreis gestalten
Kirchenbeiträge für Radio WAF

Das Projekt "Regionale Augenblick-mal-Beiträge bei Radio WAF" ist angelaufen. Ab sofort gestalten eine Autorin und drei Autoren aus dem Kreis Warendorf in loser Reihenfolge kirchliche Kurzbeiträge exklusiv für Radio WAF.» weiter

Collegium vocale aus Wesel beeindruckt beim Evensong in Alpen

Collegium vocale aus Wesel
beeindruckt beim Evensong in Alpen

Traditionell wechseln sich das gesprochene Wort und der Gesang in einem Gottesdienst ab – die Gläubigen, die am 13. Juli in die Pfarrkirche St. Ulrich nach Alpen kamen, erlebten hingegen eine andere Form. » weiter

Rundfunkarbeit informiert im Domradio über kirchliche Ferienfreizeiten

Rundfunkarbeit informiert im
Domradio über kirchliche Ferienfreizeiten

40.000 Kinder und Jugendliche fahren in jedem Jahr in den Sommerferien bei kirchlichen Ferienfreizeiten mit, die im Bistum Münster starten. » weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Stefan Nacke

Kolping-Chef Stefan Nacke
warnt vor Überforderung von Familien

Müssen Eltern immer flexibler, Kitas immer länger geöffnet sein, weil der Job das fordert? Stefan Nacke, neuer Landes-Chef des Kolpingwerks in NRW, protestiert. Im »Kirche+Leben«-Interview sagt er auch, was er von der »Ehe für alle« hält. » Link zu kirche-und-leben.de

Testlauf zur Synode in Rom

Testlauf zur Synode in Rom:
Bischöfe diskutieren mit Jugendlichen

Für Herbst 2018 hat Papst Franziskus eine Jugendsynode in Rom einberufen. In Köln gab es jetzt einen Testlauf: Einige Bischöfe diskutierten mit 25 Jugendlichen aus verschiedenen Verbänden und Gemeinschaften. Ein Vorbild für das Treffen im Vatikan? » Link zu kirche-und-leben.de

Regensburger Domspatzen

Regensburger Domspatzen:
Bis zu 700 Missbrauchsopfer, 49 Beschuldigte

Nach zwei Jahren hat eine vom Bistum Regensburg eingesetzte Aufarbeitungskommission ihre Arbeit beendet. Fazit: Mindestens 567 Missbrauchsopfer unter den Domspatzen, Vorwürfe gegen »Domkapellmeister R.« und »Bischof M.«. » Link zu kirche-und-leben.de

Lager des Katholikentags

Bestandsaufnahme im Lager
des Katholikentags

In einer Lagerhalle in Havixbeck bei Münster wird derzeit gezählt. Das Katholikentagsbüro macht Inventur. Mehrere hunderttausend Einzelstücke sollen 2018 wieder genutzt werden. » Link zu kirche-und-leben.de

Michael Patrick Kelly

Michael Patrick Kelly spendet
aus Konzerterlösen für Suchtkranke

Michael Patrick Kelly (»Sing meinen Song«) spielte im vergangenen Jahr im Xantener Dom. Einen Teil der Erlöse aus seiner »Charity and Peace Tour« durch Kirchen in Deutschland und Österreich spendete er dem Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken. » Link zu kirche-und-leben.de