Sebastian Aperdannier wird am 24. Februar die Rolle des Judas spielen

Theaterstück in der Überwasserkirche
zeigt menschlichen Judas

Sein Name steht für Verrat, er ist geldgierig und geizig: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit einem Kuss verraten und so ans Kreuz geliefert hat. Seit mehr als 2000 Jahren ist er auf ebendiese Rolle festgelegt. » weiter

Logo Die Bedeutung

Mit dem Bistum Münster nach Panama:
Infoabend zum Weltjugendtag 2019

Papst Franziskus hat ans andere Ende der Welt eingeladen – zum Weltjugendtag 2019 nach Panama. Aus klimatischen Gründen findet er dieses Mal schon im Januar statt. Auch das Bistum Münster organisiert eine Reise zum Weltjugendtag. » weiter

St. Paulus Dom

Tour durch ein besonderes Gotteshaus
Öffentliche Führung durch St.-Paulus-Dom

Ein Besuch im St.-Paulus-Dom Münster lohnt sich immer, für Touristen und Gläubige ebenso wie für Einheimische und Neugierige. Sie alle sind eingeladen zur nächsten öffentlichen Domführung am Samstag, 24. Februar. » weiter

Mehr als 70 Vertreter aus 14 Pfarreien des Kreisdekanates Borken nahmen an einer Schulung für Pfarreiräte teil

Bistum lädt Kirchengemeinden im
Kreisdekanat Borken zum Mitmachen ein

Wie können Haupt- und Ehrenamtliche künftig gemeinsam eine Pfarrei leiten? Wer übernimmt Verantwortung für welche Aufgaben? Die katholische Kirche im Bistum Münster will sich in dieser Frage weiterentwickeln und setzt in dem Prozess auf die Kreativität und das Engagement ihrer Mitglieder. » weiter

23 Erwachsene aus dem Bistum Münster feiern Zulassung zur Taufe

23 Erwachsene aus dem Bistum Münster
feiern Zulassung zur Taufe

"Ich bin bereit": Mit diesen Worten haben 23 erwachsene Taufbewerberinnen und Taufbewerber aus dem Bistum Münster am 18. Februar bestätigt, dass sie durch die Taufe in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen werden möchten.» weiter

St. Laurentius Warendorf geht neue Wege mit Videoformat

St. Laurentius Warendorf geht neue
Wege mit Videoformat

Die Sonntagsbotschaft in 60 Sekunden – geht das? Die Mitglieder des Ausschusses "Neue Wege" der Pfarrei St. Laurentius in Warendorf wollen das in der Fastenzeit ausprobieren. Sechs Sonntage, sechs Videos. Der Gedanke hinter dem Projekt steckt im eigenen Namen: Neue Wege gehen. » weiter

Nachrichten aus Bistum und Weltkirche
Demonstration

Katholikentag: Grüne kritisieren
Einladung eines AfD-Sprechers

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken hat den kirchenpolitischen Sprecher der AfD zum Katholikentag eingeladen. Das kritisieren die Grünen in Münster. » Link zu kirche-und-leben.de

Bier

Hilfswerk Misereor verkauft
erstmals eigenes Fastenbier

Das katholische Hilfswerk Misereor bietet in der Fastenzeit erstmals ein eigenes Fastenbier an. Es ist in den Filialen einer Biomarkt-Kette zu kaufen, die 20 Cent des Preises von jeder verkauften Flasche für Misereor spendet. » Link zu kirche-und-leben.de

Studie: Kirche sollte sich mehr um Nicht-Kirchgänger kümmern

Studie: Kirche sollte sich mehr
um Nicht-Kirchgänger kümmern

Das Frauenbild der Kirche sowie ihre Haltung zu Homosexualität, wiederverheirateten Geschiedenen und Zölibat sind laut Studie des Bistums Essen die häufigsten Gründe für einen Kirchenaustritt. Und die Studie gibt der Kirche Handlungsempfehlungen. » Link zu kirche-und-leben.de

Hemel

Katholische Unternehmer: Kirchenfinanzen
stärker extern kontrollieren

Der Vorsitzende des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU), Ulrich Hemel, fordert eine unabhängigere Kontrolle der Kirchenfinanzen. Die Finanzverwaltung der Bistümer »muss auf den Prüfstand«, sagte Hemel der Wochenzeitung »Die Zeit«. » Link zu kirche-und-leben.de

Aschermittwoch

Was der Aschermittwoch
mit dem Rauchen zu tun hat

Raucher kennen das. Du ziehst dran, es knistert und glüht, mit jedem Zug wird die Fluppe kürzer und am Ende bleibt nichts als Asche. Und was hat das mit Aschermittwoch zu tun? » Link zu kirche-und-leben.de

Live Übertragungen aus dem St.-Paulus-Dom Münster
Ehe- Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Kita - Lebensort des Glaubens
Emmaus-Reisen