Besinnung und Exerzitien

Unsere Angebote für Sie

Welches ist das richtige Angebot für mich? Es gibt eine Fülle unterschiedlicher Veranstaltungen im Bistum Münster, die Sie einladen, abzuschalten, Abstand zu gewinnen und sich mit Ihren Lebensfragen und Glaubensfragen zu beschäftigen: Möchten Sie Gespräch und Austausch in einer Gruppe oder einmal einige Tage gar nicht sprechen (müssen)? Möchten Sie kreativ werden und malen oder gestalten? Tanzen oder wandern Sie gern? Möchten Sie verschiedene Körpererfahrungen machen, Filme schauen und Ihre Themen darin entdecken…? Für Sie ist etwas Passendes dabei!

Besinnungstage

Besinnungstage verbringen Sie in einer Gruppe. Die Themen sind vielfältig und so bunt wie das Leben. Dabei geht es immer darum, dass Sie durch die Beschäftigung mit einem Thema oder einer Frage mehr zu sich selbst finden und neue Impulse für Ihren Glauben und Ihre Beziehung zu Gott erhalten. Die Zugänge und Formen können ganz unterschiedlich sein: Austausch, kreative Angebote, Körperübungen. Zeit in der Gruppe und Zeit für sich wechseln sich ab.
 

Exerzitien

Exerzitien sind eine spezielle Form von Besinnungstagen. Hier geht es darum, dass Sie in Ihre persönliche Gottesbeziehung tiefer hinein wachsen. Die Botschaft der Bibel und die Schätze der geistlichen Tradition der Kirche begleiten Sie in diesen Tagen: Sie haben Ihnen etwas zu sagen, stellen Fragen, geben Zuspruch, rufen zum Nachdenken auf. Sie selbst kommen diesen alten Texten mit Ihren Erfahrungen, Ihren Fragen und Themen entgegen und bringen sie zum Klingen. So können Sie sich und Gott in Ihrem Leben auf die Spur kommen. 

Exerzitien dauern mehrere Tage. Sie werden in dieser Zeit von einer qualifizierten Person begleitet, die Ihnen jeden Tag ein persönliches Gespräch anbietet. Sie können Exerzitien allein oder in einer Gruppe machen. Folgende Elemente gehören dazu: Schweigen, Auseinandersetzung mit biblischen Texten, persönliches Beten, Teilnahme an Gottesdiensten, tägliches Gespräch mit einem qualifizierten Exerzitienbegleiter oder einer qualifizierten Exerzitienbegleiterin.
 

Finanzielle Förderung

Wenn Sie im nordrheinwestfälischen Teil des Bistums Münster wohnen und an Exerzitien außerhalb des Bistums Münster teilnehmen, können Sie einen finanziellen Zuschuss beantragen.
Informationen dazu und die entsprechenden Anträge finden sie hier: