© Bistum Münster

Katholikentag 2022 in Stuttgart

Das nächste kirchliche Großereignis steht an: Vom 25. bis 29. Mai findet der 102. Deutsche Katholikentag unter dem Motto „leben teilen“ in Stuttgart statt.

Logo des Katholikentages 2022 in Stuttgart.

Die Website des Katholikentages 2022 erreichen Sie mit einem Klick auf das Logo.

Auch das Bistum Münster beteiligt sich am Katholikentag. Die Planungen werden zwar durch die Corona-Pandemie erschwert, nehmen aber immer mehr Form an. Die Katholikentagsleitung hofft, dass die Pandemie im Mai soweit eingedämmt ist, dass das Fest in Präsenz stattfinden kann. Am Mittwochabend soll es nach der Eröffnung einen bunten Abend in der Innenstadt geben. Am Donnerstag, dem Feiertag Christi Himmelfahrt, beginnen nach den vormittäglichen Gottesdiensten die inhaltlichen Angebote mit Diskussionen und Workshops. Die Veranstaltungen enden am Samstagnachmittag, bevor der Katholikentag mit einem großen Straßenfest am Abend und dem Schlussgottesdienst am Sonntag endet. Auf dieser Seite werden wir Sie fortlaufend über die Planungen im Vorfeld informieren und natürlich während des Großereignisses selbst berichten. 

Wir freuen uns schon jetzt auf eine lebendige und vor allem persönliche Begegnung auf dem Katholikentag in Stuttgart!

Das Bistum Münster beim Katholikentag

Das Bistum Münster wird sich, wie bei vorherigen Katholikentagen, mit einem Stand präsentieren. Auf der Kirchenmeile, auf der sich Verbände, Einrichtungen, Hilfswerke, Ordensgemeinschaften und Bistümer vorstellen, ist das Bistum Münster traditionell zusammen mit den norddeutschen Diözesen Hildesheim, Osnabrück und Hamburg sowie der DKM Darlehnskasse Münster vertreten. Gemeinsam teilen sich diese sechs Partner zudem eine Bühne, auf der zwei bis drei Mal am Tag Programm stattfindet. 

Geplant sind für den Stand des Bistums Münster drei interaktive Stelen, an denen sich die Besucherinnen und Besucher über verschiedene Projekte und Einrichtungen in unserem Bistum informieren können. Durch das Anklicken einzelner Punkte auf einer Bistumskarte öffnen sich Videos, die kurzweilig und dynamisch Angebote aus unserem Bistum vorstellen. 
Neben den interaktiven Stelen werden außerdem durchgehend Vertreterinnen und Vertreter aus unserem Bistum, darunter Mitglieder des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) und des Bischöflichen Generalvikariats, am Stand für Gespräch und Begegnung bereitstehen. 

 

Das Programm des Katholikentages

Vom 25. bis 29. Mai erwarten Sie rund 1.000 Programmpunkte rund um Fragen aus Gesellschaft und Politik, Theologie und Kirche, Spiritualität und Religion: Gottesdienste, Diskussionen, Workshops, Mitmachangebote.

Hier gelangen Sie zum Programm des Katholikentages und zur Übersicht über die Veranstaltungen.

Am Katholikentag teilnehmen

Schön, dass Sie beim 102. Katholikentag in Stuttgart dabei sein möchten. Es gibt verschiedene Wege, eine Karte für den Katholikentag zu kaufen.

Eine Übersicht über die Eintrittskarten und Preise finden Sie auf www.katholikentag.de/karten.

Hier geht es zur Online-Anmeldung für den Ticketkauf: www.katholikentag.de/anmelden.

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Teilnahme finden Sie unter www.katholikentag.de/faq-teilnehmen.

Katholikentags-Schal schon jetzt erhältlich

Alle, die den Katholikentag kennen, kennen auch ihn: den Katholikentags-Schal. Seit Jahren ist es Tradition, dass er während der Veranstaltung von Helfenden auf dem Veranstaltungsgebiet verteilt wird, die ihn gegen eine Spende abgeben. Aktuell jedoch sind die Zeiten außergewöhnlich. Außergewöhnliches bietet deshalb auch die Geschäftsstelle des Katholikentags an, indem er schon vorab zur Verfügung gestellt wird. Erhältlich ist er ab sofort im Online-Shop des Katholikentages.

Zum diesjährigen Design: Der Schal hat die Farbe living coral. Er ist weiß bedruckt mit dem Logo sowie dem Leitwort „leben teilen“ des 102. Deutschen Katholikentags Stuttgart 2022. Das Material ist 100% Bio-Baumwolle, Öko-Tex-zertifiziert und wird vom Anbau bis über die Verarbeitung hin zum fertigen Produkt nach den Kriterien des Fairen Handels und den Standards der GOTS-Zertifizierung hergestellt. 

 

Helferinnen und Helfer für den Katholikentag gesucht

Der Katholikentag zieht mehrere zehntausend Menschen an. Menschen jeden Alters, sozialer oder nationaler Herkunft. Darunter zählen natürlich auch die Helfenden. Auf dem Katholikentag kann jede und jeder von uns richtig was erleben und etwas bewegen. Helferinnen und Helfer übernehmen Verantwortung – ganz konkret für die Veranstaltung, aber auch für das, was den Katholikentag ausmacht: Gemeinschaft. Diese vor allem wird bei Katholikentagen großgeschrieben. Der Katholikentag ist ein Ereignis, bei dem viele unterschiedliche Menschen sich kennenlernen, bei dem über und mit Gott diskutiert wird - über die großen und kleinen Dinge.

In der Zeit vom 25. bis zum 29. Mai werden mehrere zehntausend Menschen im Schwabenland erwartet. Wie das geht? Nur mit viel Engagement, mit vielen Händen und: mit Ihnen! Die Durchführung dieser Großveranstaltung ist nur möglich, wenn viele Menschen helfen. 

Sie möchten als Helferin/Helfer vor Ort den Katholikentag unterstützen? Informationen zum Helfenden-Einsatz und zur Anmeldung finden Sie hier.

Aufruf zur Katholikentagskollekte 2022

Wie bei vergangenen Katholikentagen bitten die deutschen Bischöfe um eine Sonderkollekte für den Katholikentag in den Gottesdiensten am 21./22. Mai 2022. In ihrem Aufruf  betonen die Bischöfe, dass das Leben, gerade als Christinnen und Christen, auf Solidarität angelegt sei, was sich im Motto des Katholikentags zeige: „Teilen – das können nur wir Menschen. Wohin wir auch schauen, erkennen wir, wie lebenswichtig und oft genug lebensnotwendig es sein kann, materielle Dinge oder unsere Zuwendung, unsere Zeit oder unser Wissen mit andern zu teilen. Dieses Leben-Teilen hat uns Jesus vorgemacht. Wie kein anderer hat er gezeigt, was es heißt, das Leben, die Liebe, die Fürsorge mit anderen zu teilen“.

News zum Katholikentag