Nutzungshinweise

Die Mediothek des Bistums Münster

Der gesamte Verbuchungs- und Verleihbetrieb der Mediothek wird über ein Online-Bibliotheksprogramm abgewickelt. So steht Ihnen eine kundenfreundliche Form des Medienverleihs sowie eine zeitgemäße und schnelle Recherchemöglichkeit im umfangreichen Literatur- und Medienbestand der Mediothek zur Verfügung.

Nutzung und Service der Mediothek bleiben für alle Kundinnen und Kunden weiterhin kostenlos.
Wir bitten freundlich, folgende Hinweise zu beachten:

  • Zur Nutzung des Medienverleihs ist eine einmalige schriftliche Anmeldung erforderlich. Bitte drucken Sie das Anmeldeformular aus, schicken es per Post ausgefüllt und unterschrieben an die Mediothek oder geben es persönlich bei uns ab. Sie erhalten dann direkt oder per Post einen Benutzerausweis mit einer Ausweisnummer. Die Benutzungsordnung der Mediothek finden Sie hier.
     
  • Der Web-OPAC bietet Ihnen als Zugang zum Gesamtkatalog eine stets aktuelle Recherchemöglichkeit im Literatur- und Medienbestand der Mediothek. Die Recherche nach älterem Literaturbestand bis 2015 und Unterrichtsmodellen (UME) bis 2017 erfolgt momentan noch über separate Literaturlisten. Neuerwerbungen sind komplett im Gesamtkatalog erfasst.
     
  • Beim Entleih von Spielfilmen zum nichtgewerblichen öffentlichen Einsatz in Schulen, Pfarrgemeinden und bei Bildungsveranstaltungen sind besondere Lizenzvorgaben zu beachten.
    Informationen finden Sie im Merkblatt zur öffentlichen Vorführung und Bewerbung von Filmen.
     
  • Mit dem Benutzerausweis können Sie auch das Angebot der Diözesanbibliothek des Bistums Münster  nutzen.

Für Rückfragen zur Anmeldung, zum Entleih oder zur Recherche stehen wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Bis zum Abschluss der Einarbeitung aller Literaturbestände in den Gesamtkatalog bitten wir noch um etwas Geduld!

Wir freuen uns, Sie auch weiterhin mit kompetenter Beratung und aufmerksamem Service in Ihrer vielfältigen religiösen Bildungsarbeit unterstützen zu dürfen.