© Mast/Fotolia

Seniorenseelsorge

Menschen auf dem Weg des Alterns begleiten

Der Auftrag der Seniorenseelsorge ist es, Menschen auf dem Weg des Alterns und in ihren existentiellen Fragen nach Leben, Sinn und Glauben zu begleiten.

Schwerpunkte

  • Entwicklung einer Konzeption zeitgemäßer Seniorenpastoral
  • Vernetzung von Initiativen, Verbänden und Einrichtungen in der Seniorenarbeit und Seniorenseelsorge
  • Entwicklung von Angeboten, die dazu beitragen, die Lebenssituation Älterer differenziert wahrzunehmen und ein befreites Glaubensverständnis im Alter zu fördern
  • Fortbildung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in der Seniorenarbeit und der gemeindebezogenen Seniorenseelsorge

Ansprechpartnerinnen

Mechtilde Hessling

Referentin im Referat Seniorenseelsorge

0251 495-568

hessling-m[at]bistum-muenster.de

Carolin Deitert

Sekretärin

0251 495-560

deitert[at]bistum-muenster.de

Auch die Seele braucht ein Zuhause

Wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Altenpflegeeinrichtungen für die Übernahme seelsorgerischer Aufgaben qualifiziert werden

Weiter

Lebensbaum-Botschaften Hochbetagter zum Frieden

Das Projekt Lebensbaum-Botschaften Hochbetagter zum Frieden macht diese Analogie zum Programm. Die eigens dazu erstellte gleichnamige Arbeitshilfe möchte den Lebensbotschaften Hochbetagter Gehör und Ansehen verschaffen.

weiter