Männergruppen im Raum der Kirche

Authentisch, sinnstiftend, verheißungsvoll

Zunehmend machen Männer sich auf den Weg, traditionelle Rollenbilder hinter sich zu lassen. Sie suchen nach neuen Perspektiven der Männlichkeit, die authentisch, sinnstiftend, und verheißungsvoll sind. So entstehen im Raum der Katholischen Kirche immer mehr Männergruppen, die von unterschiedlichen Trägern angeboten werden. Die Aktionen und Themen in diesen Gruppen sind sehr unterschiedlich, nehmen aber in der Regel die je eigene Lebenssituation in den Blick und profitieren vom gegenseitigen Austausch.

Männergemeinschaft St. Magnus, Everswinkel
Die "Männergemeinschaft St. Magnus versteht sich bewusst als Männerforum, bei dem es keine verpflichtende Mitgliedschaft gibt, sondern das offen ist für interessierte Männer. Wer Interesse an einer Veranstaltung hat, kommt dazu und macht mit. Wir treffen uns grundsätzlich an jedem 2. Freitag im Monat im Pfarrheim. Die Inhalte wechseln zwischen "Aktionen" und männerspezifischen Gesprächsthemen.
Hubert Wernsmann, Telefon: 02582 8491, E-Mail: wernsmann-everswinkel[at]t-online.de und Josef Hagemeyer, Telefon: 02582 9536, E-Mail: Josef.Hagemeyer[at]t-online.de

Männergruppe "Neu St. Mauritz, Münster"
Kontaktadresse: Andreas Goedereis – E-Mail: andreasgoedereis[at]muenster.de

Männersodalität St. Vitus, Oelde-Lette
Kontaktadresse: Vorsitzender Herbert Wallmeyer, 05245 6261, E-Mail: herbertwallmeyer[at]yahoo.de

Vincenzkonferenz und Männergebetsgemeinschaft "Männer beten auch",  Emmerich
Wann: Jeder erste Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr
Wo: Krypta der St. Martini Kirche, Martinikirchgang 3, 46446 Emmerich
Kontaktadresse: Vorsitzender Ulrich Bergmann, E-Mail: beauftragter[at]ulrich-bergmann.de und Dr. Hans Jürgen Arens, Telefon: 02822 68248, info[at]con-centro.de

Ansprechpartner

Joachim Bergel

Leiter des Referats Männerseelsorge

0251 495-6208

bergel[at]bistum-muenster.de