Rundfunkarbeit

O-Töne, Podcast, Live-Übertragungen und Verkündigungsbeiträge

Die Rundfunkarbeit sorgt für audiovisuelle kirchliche Präsenz im klassisch-linearen Radio/Fernsehen, in Podcastportalen, auf Internetseiten und in Social-Media-Kanälen. Radioredaktionen erhalten aktuelle Original-Töne, Podcastfreunde neue Episoden des Bistums-Podcasts ‚kannste glauben‘, Gottesdienst- und an kirchlichen Themen Interessierte können Live-Übertragungen verfolgen und Radiohörerinnen und Radiohörer vieler Wellen Verkündigungsbeiträge hören.

 

O-Ton-Service

Zu wichtigen Themen oder Veranstaltungen produziert und verteilt die Rundfunkarbeit Kurzinterviews oder Originaltöne mit Begleitinformationen an interessierte Radioredaktionen.

Weiter

Podcast - kannste glauben

Seit September 2019 gibt es meist einmal pro Monat den Bistums-Podcast ‚kannste glauben‘. Moderatorin Ann-Christin Ladermann spricht mit interessanten Menschen aus dem Bistum. Jede Folge endet mit einem inspirierenden ‚Gedanken zum Mitnehmen‘.

Weiter

Live-Übertragungen

Die Rundfunkarbeit initiiert und koordiniert Radio- und Fernsehgottesdienste in ARD, WDR, Deutschlandfunk und ZDF; außerdem überträgt sie Gottesdienste und besondere Veranstaltungen als Video-Livestreams ins Internet und in Social-Media-Kanäle. In Summe erreichen diese Übertragungen mehr als drei Mio. Menschen pro Jahr.

Weiter
© Benjamin Hartwich

Verkündigungsbeiträge

Ein großes Team inspirierter Autorinnen und Autoren aus dem Bistum Münster gestaltet Verkündigungsbeiträge, die in den Radioprogrammen des WDR, des Deutschlandfunks und einiger Lokalradios im Bistum gesendet werden.

Weiter

Radioverkündigungs-Team

Was sind das für Menschen, die als Autorinnen und Autoren für das Bistum Münster Radioverkündigungsbeiträge gestalten? Antwort darauf geben einige von ihnen auf ihren Profilseiten.

Weiter

Stream-Team

Sie sitzen in der Dom-Videoregie oder am Regie-Tablet unserer mobilen Übertragungskameras und entscheiden über Ton Pegel, Bildmotiv und Einblendungen: aktive und ehemalige Messdiener, Chorsänger oder Theologiestudierende, jedenfalls Leute, die gottesdienstliche Abläufe kennen, multimedial affin sind und einfühlsam Übertragungen gestalten können.

Weiter

Ansprechpartner

Martin Wißmann

Leiter Rundfunkarbeit

0251 495-1171

wissmann-m[at]bistum-muenster.de

Tina Moorkamp

Radio-Redakteurin

0251 495-1169

moorkamp[at]bistum-muenster.de

Mathias Albracht

Gottesdienstübertragungen und Verkündigungsbeiträge

0251 495-1199

albracht[at]bistum-muenster.de
Maria Huber

Maria Gawlik

Sekretärin

0251 495-17081

gawlik-m[at]bistum-muenster.de