© MikaBaumeister/Unplush

Polizeiseelsorge

Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte in ihrem täglichen Dienst begleiten, berufsethische Diskurse zum Beispiel zur Würde und Freiheit des Menschen initiieren und fördern, die Frage nach der Bedeutung eines christlichen Menschenbildes in unserer heutigen Gesellschaft stellen – um dies und vieles mehr geht es in der Polizeiseelsorge des Bistums Münster. Vor mehr als neunzig Jahren für den nordwestdeutschen Raum in Münster gegründet ist der Arbeitsbereich heute in allen Diözesen der Bundesrepublik und darüber hinaus in vielen Ländern der europäischen Union vertreten.

Polizeiseelsorger arbeiten in den Regionen bei den Kreispolizeibehörden, den Präsidien sowie an den zentralen Einrichtungen der Polizei im Land Nordrhein-Westfalen, im Land Niedersachsen und an der Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup. Für den Lehrauftrag Ethik / Berufsethik nimmt der Staat Polizeiseelsorger in Dienst; der Arbeitsbereich Seelsorge gründet in der Fürsorgepflicht des Dienstherrn. Die Kirche übernimmt mit diesen Aufgabenfeldern ihre Verantwortung für die Gesellschaft und in der Gesellschaft.

Neueste Informationen zur Polizeiseelsorge im Land Nordrhein-Westfalen finden Sie auf der Seite der Bundesarbeitsgemeinschaft für Kath. Polizeiseelsorge: Land NRW  und Polizeiseelsorge im Bistum Münster.

Schwerpunkte

  • Lehraufträge für Ethik / Berufsethik in der Aus- und Fortbildung der Polizei: Deutsche Hochschule der Polizei (Münster), Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW (Münster), Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW (Selm und Münster), Polizeiakademie Niedersachsen (Oldenburg), Fortbildungsstellen der Kreispolizeibehörden und Präsidien
  • Seelsorgliche Begleitung von Polizistinnen und Polizisten im beruflichen und privaten Umfeld
  • Begleitung von Polizistinnen und Polizisten in und nach belastenden Einsätzen

Polizeiseelsorgerinnen und Polizeiseelsorger im Bistum Münster

DHPol Münster, LAFP Münster
Berufsethische Fortbildung KPB Warendorf

Dr. theol. Michael Arnemann
Diözesanbeauftragter für die Polizeiseelsorge (ha), Pastoralreferent
Kardinalstrasse 24
48165 Münster-Hiltrup
Mobil (d) 0151 46162671
Fon (d) 02501 806292
michael.arnemann[at]polizeiseelsorge.org
arnemann-m[at]bistum-muenster.de

Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW (Selm-Bork), Fachhochschule Münster, Polizeipräsidium Münster
Johannes Gospos, Pfarrer
Polizeiseelsorger (ha)
Im Sundern 1
59379 Selm-Bork
Fon 02592 683334
Mobil 0171 2854113
johannes.gospos[at]polizeiseelsorge.org

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pastoralreferent Gregor Coerdt
Gildenstraße 22
45721 Haltern am See
Fon 02364 9236-261
Mobil 0171 3554489
 

Kreis Borken
Diakon Robert W. Wobbe
Eschstraße 12
46354 Südlohn
Fon 02862 7800
Mobil 0160 90860462
robert.wobbe[at]gmx.de
 
Kreis Coesfeld
Johannes Gospos, Pfarrer
Polizeiseelsorger (ha)
Im Sundern 1
59379 Selm-Bork
Fon 02592 683334
Mobil 0171 2854113
johannes.gospos[at]polizeiseelsorge.org

Kreis Steinfurt
Diakon Eugen Chrost
Breslauer Straße 18
49525 Lengerich
Mobil 0160 9086 2247
chrost[at]bistum-muenster.de

Kreis Warendorf
Pfr. Georg Michael Ehlert
Burgplatz 2
59302 Oelde-Stromberg
Fon 02529 9499-120
ehlert-g[at]bistum-muenster.de

Kreis Kleve / Wesel
Pastoralreferent Lars Lindemann
Kapitel 8
46509 Xanten
Mobil 0151 42478546
Lars.Lindemann[at]polizeiseelsorge.org

Polizeidirektion Oldenburg
Pastoralreferent Björn Thedering
An der Brake 32
49685 Emstek
Mobil 01520 89 56 423
 

Ansprechpartner

Dr. Michael Arnemann

Polizeiseelsorge

0151 46162671

michael.arnemann[at]polizeiseelsorge.org

Sekretariat

Carolin Söllner

Sekretariat

0251 495-560

soellner-c[at]bistum-muenster.de