Kirche und Schule

Die Fachzeitschrift der Hauptabteilung Schule und Erziehung

Eine vielfältige Präsenz von Kirche in der Schule zu zeigen und Anregungen für die Weiterentwicklung von Schule zu geben, ist ein wichtiges Ziel des Bistums Münster. Die Zeitschrift "Kirche und Schule", die von der Hauptabteilung Schule und Erziehung des Bischöflichen Generalvikariats herausgegeben wird, enthält dazu aktuelle Informationen und Grundsatzartikel und dokumentiert gelungene Beispiele.

Kirche und Schule erscheint dreimal pro Jahr und richtet sich vornehmlich an ein pädagogisches Fachpublikum. Die jeweils aktuellste Ausgabe stellen wir hier mit einer Kurzbeschreibung der wesentlichen Inhalte vor, ältere Ausgaben sind im Archiv als Download verfügbar.

    Bezug über:
    Bischöfliches Generalvikariat Münster
    Hauptabteilung Schule und Erziehung
    48135 Münster
    Telefon: 0251 495-417
    E-Mail:

     

    Lehrer/in – Perspektiven auf einen Beruf
    „Kirche und Schule“-Ausgabe September 2018

    Die aktuelle Ausgabe von „Kirche und Schule“ macht aus unterschiedlichen Blickwinkeln auf den Beruf des Lehrers/der Lehrerin aufmerksam.

    Den Schwerpunkt bildet die Perspektive kirchlicher Schulen: Nur mit und durch ihre Lehrer/innen sind diese in der Lage, ihr Profil überzeugend zu entwickeln und zu leben.

    Aus der Perspektive des/der Einzelnen geht es um die Stärkung von Lehrergesundheit und um den Umgang mit der eigenen Stimme. Mit Hilfe der Ergebnisse einer Befragung Betroffener wird das Referendariat als schwierige Berufseinstiegsphase in den Blick genommen. Veränderte Anforderungen an die Lehrerrolle, die Formen kollegialer Zusammenarbeit nahelegen, werden in zwei Beiträgen zur multiprofessionellen Kooperation thematisiert.

    Am Beispiel des Religionsunterrichtes kommen die Sichtweisen eines bereits pensionierten Kollegen, einer Kollegin am Berufsanfang sowie Erfahrungen mit Lehramtsstudierenden zur Sprache.

    „Für die Kirche arbeiten?“ ist ein abschließender kurzer Beitrag überschrieben. Er formuliert Denkanstöße, wie in Zeiten des Traditionsabbruches künftige Lehrergenerationen an der Weiterentwicklung des Religionsunterrichts und des Profils katholischer Schulen beteiligt werden können.

    Schwerpunkt

    • Profilorientierte Personalentwicklung
    • Mittel der Schulentwicklung konfessioneller Schulen
    • P. Johannes Spermann SJ/P. Tobias Zimmermann SJ

    Beispiel

    • Wirksamkeit durch professionelle Präsens
      Ein Schlüssel zu mehr Lehrergesundheit
      Dr. Stefanie Gebker
       
    • Stimmgesundheit
      Professionelle Tipps für Lehrer/innen
      PD Dr. Dirk Deuster
       
    • Grenzwertige Berufsinitiation?
      Ergebnisse einer Umfrage unter Lehramtsanwärter/innen
      Irmgard Alkemeier
       
    • Integrationskräfte und Lehrkräfte im Team
      Erfahrungen mit multiprofessioneller Kooperation
      Dr. Johannes Jöhnck
       
    • Mehrere Erwachsene im Klassenzimmer – kann das gut gehen?
      Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams
      Julia Lodweg/Timo Pabst
       
    • Von Neugierde, Wissenswertem und Glaubensprozessen
      Erinnerungen eines Religionslehrers
      Winfried Borges
       
    • Vom Entdecken fremder Welten und Worte
      Worin eine junge Kollegin die Chancen des Religionsunterrichts sieht
      Dr. Eva Willebrand
       
    • „Missio(n) possibel“
      Erfahrungen mit Lehramtsstudierenden der Theologie im Mentorat Münster
      Marietheres Eggersmann-Büning
       
    • Für die Kirche arbeiten?
      Denkanstöße mit Blick auf künftige Lehrergenerationen
      Marietheres Eggersmann-Büning

    Beispiel

    • Petrus und Paulus – In einem fruchtbaren Streit der frühen Kirche
      Einblick in ein konfessionell-kooperatives Unterrichtsvorhaben
      PD Dr. Paul Platzbecker
       
    • Ökumene als Normalfall
      Schulseelsorge am Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund
      Tobias Ebert, Sigrun König

    Sehenswert

    • Schule, Schule
    • Maday Relay
    • Der Himmel wird warten
    • Der Papst – Das Oberhaupt der katholischen Kirche
    • Ich sterbe, wie ich will
    • Hidden Figures
    • Die göttliche Ordnung

    Lesenswert

    • Welche Bildung braucht die Wirtschaft?

    Bemerkenswert

    • Personalia
    • Jahrestagung Schulseelsorge

    Komplette Ausgabe herunterladen:

    Ansprechpartner

    Dr. Stephan Chmielus

    Leiter der Fachstelle Schulbegleitung

    0251 495-6007

    chmielus@bistum-muenster.de

    Bettina Kluck

    Sekretärin

    0251 495-417

    kluck@bistum-muenster.de