© RinVintage-istockphoto.com

mitnehmen

Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

Drei Regionalbüros bieten im Bistum Münster für drei Regionen Qualifizierungsangebote für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit an.

Auf dieser Seite findest du alle aktuellen Veranstaltungen. Diese können Pandemie-bedingt auf die dann geltenden Rahmenbedingungen angepasst werden, sei es als Tagesveranstaltung, digitales Format oder als Mischform. Wir halten euch deswegen immer auf den aktuellen Stand, bzw. geben euch bei bereits angemeldeten Veranstaltungen vorher per E-Mail eine Rückmeldung.
Individuelle Leiterrundenangebote mit speziell zugeschnittenen Themen sind auch weiterhin, entweder analog oder digital, möglich. Fragt ein passendes Schulungsteam über euer Regionalbüro gerne an.
Dir fehlt hier etwas… lass es uns wissen!

Hier kommst du zu den Veranstaltungen:

Gruppenleitungskurse

Der Grundkurs ist für Jugendliche ab 16 Jahren, die bereits eine Gruppe leiten oder in der nächsten Zeit in der Pfarrjugend, Messdienerarbeit oder im Jugendverband eine Gruppe übernehmen werden.
In diesem Kurs werden das grundlegende Wissen, Methoden und Handlungsmöglichkeiten für die Leitung von Kinder- und Jugendgruppen vermittelt.

Angebote mit regionaler Zuständigkeit

Regionalbüro Ost (Kreisdekanate Steinfurt und Warendorf, Stadtdekanat Münster)   

  • Wochenkurs
    Montag, 18. Oktober 2021, von 10 Uhr bis Samstag, 23. Oktober 2021, ca. 14 Uhr
    Jugendbildungsstätte Saerbeck (CAJ-Werkstatt)
    Kosten: 75 € einschließlich Übernachtung und Vollverpflegung
    Weitere Infos und Anmeldung
     
  • Modulkurs
    Modul A Freitag, 12. November 2021, 17 Uhr bis Sonntag, 14. November 2021, ca. 15 Uhr
    Modul B Freitag, 03. Dezember 2021, 17 Uhr bis Sonntag, 05. Dezember 2021, ca. 15 Uhr
    Jugendbildungsstätte Tecklenburg
    Kosten: 75 € einschließlich Übernachtung und Vollverpflegung
    Weitere Infos und Anmeldung

Regionalbüro Mitte (Kreisdekanate Borken, Coesfeld und Recklinghausen)

  • Modulkurs 
    Modul A - Freitag, 5. November 2021 von 17 Uhr bis Sonntag, 7. November 2021, 17 Uhr
    Modul B - Freitag, 19. November 2021 von 17 Uhr bis Sonntag, 21. November 2021, 17 Uhr
    Jugendburg Gemen, Borken 
    75 € einschließlich Übernachtung und Vollverpflegung 
    Weitere Infos und Anmeldung  

Regionalbüro West (Kreisdekanate Kleve und Wesel)

  • Modulkurs
    Modul A Freitag, 5. November 2021, von 17 Uhr bis Sonntag, 7. November 2021, 17 Uhr
    Modul B Freitag, 19. November 2021 von 17.00 Uhr bis Sonntag, 21. November 2021 17.00 Uhr
    Jugendbildungsstätte St. Michaelturm, Schaephuysen
    Kosten: 85 € einschließlich Übernachtung und Vollverpflegung
    Weitere Infos und Anmeldung 

 

Vorbereitungen von Ferienfreizeiten

Die unterschiedlichen Workshops die Möglichkeit zur Weiterbildung. Gleichzeitig kann bei einigen Workshops die Teilnahme für die JuLeica-Verlängerung genutzt werden.  

Bistumsweite Angebote

  • Alles im Griff - Fortbildungswochenende für Leitungen von Ferienfreizeiten
    Freitag, 4. Februar 2022 von 17 Uhr bis Sonntag, 6. Februar 2022, ca. 14 Uhr , Jugendburg Gemen, Borken
    Kosten: 50€ einschließlich Übernachtung und Verpflegung
    Weitere Infos und Anmeldung

Angebote mit regionaler Zuständigkeit

Angebote im Regionalbüro Ost (Stadtdekanat Münster, Kreisdekanate Steinfurt und Warendorf)

  • Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

Angebote im Regionalbüro Mitte (Kreisdekanate Borken, Coesfeld und Recklinghausen)

  • Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

Angebote im Regionalbüro West (Kreisdekanate Kleve und Wesel)

  • Zur Zeit liegen keine Angebote vor.

 

Präventionsschulungen sexualisierter Gewalt

Ziel und Auftrag der Prävention von sexualisierte Gewalt ist es, dass sich Kinder und Jugendliche in den vielfältigen Angeboten der kirchlichen Jugendarbeit sicher fühlen können. Damit wollen gemeinsam mit allen Beteiligten eine Kultur der Achtsamkeit und des Vertrauens schaffen!

Die Präventionsschulungen sind zum Herzstück der Präventionsarbeit im Bistum Münster geworden.

Alle ehrenamtlich Tätigen und Hauptberuflichen, die im Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen, sind verpflichtet an einer Präventionsschulung und danach alle fünf Jahre an einer  Vertiefungs- oder Auffrischungsschulung teilzunehmen.

Unsere sechsstündige Präventionsschulungen für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit werden immer als Präsenzveranstaltungen durchgeführt. Die dreistündige Vertiefungs- oder Auffrischungs-schulungen können sowohl als Präsenz- als auch als Onlineveranstaltung angeboten werden.

 

Bistumsweite Angebote

Digitale Vertiefungsschulung/Auffrischung – Kindeswohl und Prävention von sexualisierter Gewalt

Angebote mit regionaler Zuständigkeit

Präventionsschulungen für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit

Regionalbüro Ost (Stadtdekanat Münster, Kreisdekanate Steinfurt und Warendorf)

Regionalbüro Mitte (Kreisdekanate Borken, Coesfeld und Recklinghausen)

Regionalbüro West (Kreisdekanate Kleve und Wesel)

Vertiefungsschulung/Auffrischung – Kindeswohl und Prävention von sexualisierter Gewalt
 

Regionalbüro Ost (Stadtdekanat Münster, Kreisdekanate Steinfurt und Warendorf)

  • Zurzeit nur digitale Angebote - siehe auf dieser Seite oben
     

Regionalbüro Mitte (Kreisdekanate Borken, Coesfeld und Recklinghausen)

  • Zurzeit nur digitale Angebote - siehe auf dieser Seite oben

Regionalbüro West (Kreisdekanate Kleve und Wesel)

  • Zurzeit nur digitale Angebote - siehe auf dieser Seite oben

 

Workshops

Die unterschiedlichen Workshops die Möglichkeit zur Weiterbildung. Gleichzeitig kann die Teilnahme für die JuLeica-Verlängerung genutzt werden.  

 

Angebote mit regionaler Zuständigkeit

Angebote im Regionalbüro Ost (Stadtdekanat Münster, Kreisdekanate Steinfurt und Warendorf)

  • Zur Zeit liegen keine Angebote vor.
     

Angebote im Regionalbüro Mitte (Kreisdekanate Borken, Coesfeld und Recklinghausen)

  • Zur Zeit liegen keine Angebote vor.
     

Angebote im Regionalbüro West (Kreisdekanate Kleve und Wesel)

  • Aufgepasst – Umweltschutz in der Gruppenarbeit 
    Samstag, 16. Oktober 2021 von 9.30 Uhr bis 16 Uhr
    Regionalbüro West, Xanten
    Kosten: 15 Euro
    Weitere Infos und Anmeldung
     
  • Ausgeflippt – Gestaltungsmöglichkeiten von Flipcharts und Tagesplänen
    Mittwoch, 3. November 2021 von 18.30 Uhr bis 21 Uhr
    Pfarrheim St. Maria Magdalena, Sonsbeck
    Kosten: 10 Euro
    Weitere Infos und Anmeldung
     
  • Schnuppertag -  Ein Starterpaket für zukünftige Leiterinnen und Leiter
    Samstag, 13. November 2021 von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
    Fuxbau Sonsbeck
    Kosten: 15 Euro
    Weitere Infos und Anmeldung
     
  • Spiele für die dunkle Jahreszeit
    Samstag, 13. November 2021 von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr
    Pfarrheim St. Ulrich Alpen
    Kosten: 15 Euro
    Weitere Infos und Anmeldung

SAG AN! Du erzählst. Deine Geschichten.

Christian Wacker (Referat Religiöses Lernen und Messdienerarbeit, BGV) und Saskia Tietz (Referentin für Kommunale Jugendpolitik & Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, BDKJ-Münster) weisen auf die Umfrageaktion „SAG AN!“ hin:

 „Die katholische Kirche ist im Umbruch – das gilt auch für die Jugendpastoral, für die es ein zukunftsfähiges Konzept auf der Ebene junger Menschen braucht. Aus dieser Perspektive hat Bischof Felix Genn SAG AN! angestoßen, ein dreistufiges Projekt von Bistum und BDKJ in Münster."

Ziel der Umfrage ist es, die Lebensgeschichten junger Menschen zu erfahren und daraus konkrete Handlungen abzuleiten.
Für die direkte und analoge Begleitung des Projektes werden Infopakete mit Flyern, Aufklebern… bereitgestellt.

Nähere Infos zum Projekt, zur Bestellung der Materialien und zu den Möglichkeiten für eure Jugendarbeit erhaltet ihr bei Christian Wacker, , Fon 0251 495-474.