Junge Menschen

© Bistum Münster/Ann-Christin Ladermann

Die spannendste Zeit im Leben!

Wenn man jung ist, steht einem die Welt offen, heißt es. Auf jeden Fall ist die Zeit zwischen dem Teenie-Alter und Mitte 30 mit die spannendste im Leben: Schule, Ausbildung, Job, Familie: alles verändert sich! 

Genau für diese Altersgruppe gibt es auch im Bistum Münster viele Angebote: von der alltäglichen Gruppenarbeit in Messdienergruppen und Jugendverbänden über Fahrten zum Beispiel nach Panama zum Weltjugendtag oder Rom zur Messdienerwallfahrt bis hin zu Angeboten speziell für Junge Erwachsene.

Schaut doch einfach mal rein!

Aktuelles

Ausbildung zum/zur Hochseilgarten-Trainer/in

Kompetenzen stärken in luftiger Höhe

Weiter
Die Sternsinger auf dem Domplatz in Münster

Die Sternfahrer kommen!

Die „Sternfahrer“ führen ein entwicklungspolitisch und spirituell orientiertes Bildungs- und Spielprogramm für Kinder und Jugendliche rund um die Aktion Dreikönigssingen durch.

Weiter
Teaserbild: Paarwochenende auf der Jugendburg Gemen

Paarwochenende auf der Jugendburg Gemen

"Es gibt nichts Schöneres" - Paarwochenende für Junge Erwachsene auf der Jugendburg Gemen

Weiter
Jugendliche bei der Ministrantenwallfahrt 2016 in Paderborn

Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt 2020 nach Osnabrück

Tausende Messdiener, acht Bistümer, eine Wallfahrt: Unter dem Motto "Ich glaub an dich!" findet am 6. Juni 2020 die Ministrantenwallfahrt der acht nordwestdeutschen Bistümer statt. Das Ziel ist Osnabrück.

Weiter
Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Im Bistum Münster gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Angebote für ein junges Publikum. Hier findest du sie!

Weiter
Logo Flügge

Netzwerk für Junge Erwachsene im Bistum Münster

Junge Erwachsene müssen vieles entscheiden, experimentieren, machen neue Erfahrungen, suchen nach ihrer Identität, sind kreativ. Kurzum: Sie werden "flügge".

Weiter
Bildschirmfoto 360 Grad achtsam

360 Grad achtsam

Interaktives Training zur Prävention von sexualisierter Gewalt.

Weiter
Jugendliche im Hochseilgarten Dülmen

Hochseilgarten

Auf andere zu vertrauen, das kann man "zwischen Himmel und Erde" lernen - im Hochseilgarten Dülmen

Weiter
Blick in die Jugendkirche effata

Jugendkirche effata!

Zum Konzept der Jugendkirche effata! in Münster gehören speziell gestaltete Jugendgottesdienste, Projekttage, Jugendkulturarbeit und Offene Arbeit. Reinschauen lohnt sich!

Weiter

Jugendarbeit im Bistum

Jugendverbände

80.000 Mitglieder

Das Bistum Münster ist das "Verbändebistum". Und das gilt auch für die Jugendarbeit: Über 80.000 junge Menschen sind in den verschiedenen Gruppen und Verbänden organisiert. Elf katholische Jugendverbände gibt es in unserem Bistum. Ihr Dachverband ist der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Weiter
Das Team der Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene

Das Bistums-Team für junge Menschen

Die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene im Bischöflichen Generalvikariat koordiniert die Angebote für junge Menschen in unserem Bistum. Neben dem Diözesanbüro in Münster gibt es drei Regionalbüros in Xanten, Dülmen und Münster.

Zur Abteilung

Themen

Prävention

Besondere Verantwortung

Als Kirche im Bistum Münster sind wir uns unserer besonderen Verantwortung für den Schutz der Kinder und Jugendlichen in unseren Einrichtungen bewusst. Alle Informationen rund um das Thema Prävention findet ihr auf den folgenden Seiten.

Weiter
Freiwilligendienste

Freiwillig engagiert

Du willst dich freiwillig engagieren in Deutschland oder im Ausland? Hier findest du Infos über das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder einen weltkirchlichen Freiwilligendienst im Ausland.

Weiter
Juleica

Der Ausweis für Ehrenamtliche

Die Jugendgruppenleiter/innen-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit. Hier steht, wie ihr ihn bekommt!

Weiter