© Pixabay/GerdAltmann

Leitung der Abteilung Kirchengemeinden

Zentrale Anlaufstelle für alle Verwaltungsangelegenheiten von Pfarreien

"Ob es um Mitarbeiter, Immobilien oder Geld geht: Kirchenvorstände und andere Pfarrvertreter aus dem NRW-Teil des Bistums können sich mit Anliegen, Anträgen und Fragen an uns wenden.

Wir möchten Sie vor Ort in den Pfarreien und Zentralrendanturen bestmöglich bei Ihrer Arbeit unterstützen. Ob es ums Thema Mitarbeiter, Immobilien oder Geld geht: die Abteilung 630 im Bischöflichen Generalvikariat versteht sich als zentrale Anlaufstelle für alle Vewaltungsangelegenheiten von Kirchengemeinden.

In unserer Abteilung gibt es Fachstellen für überregionale Aufgaben (Liegenschaften, Kindertageseinrichtungen sowie Organisation und Steuerungsunterstützung), die Stabstelle Baucontrolling und die Gruppe Personal. Hinzu kommen Teams für zwei Regionalbereiche, in denen jeweils Fachleute für Finanzen und Bauen zusammengefasst sind. Die interdisziplinären Teams vereinen Aufsicht, Beratung und Service, wobei die Dienstleistung einen großen Stellenwert einnimmt.

In den Themenboxen finden Sie Informationen und Ansprechpartner zu Ihrem Anliegen, darunter Veranstaltungshinweise und wichtige Termine, Linkempfehlungen sowie eine Box mit den aktuellsten hochgeladenen Dokumenten. Ganz unten schließt sich der Newsticker mit der aktuellen Berichterstattung zu Themen aus den Pfarreien und Zentralrendanturen im Bistum Münster an.

Abteilungsleitung

Frank Mönkediek

Leiter der Abteilung Kirchengemeinden

0251 495-201

moenkediek[at]bistum-muenster.de

Sekretariat

Jutta Meinert

Sekretärin Abteilungsleitung

0251 495-202

meinert[at]bistum-muenster.de